mytaxi bekommt neues Logo

mytaxi, mit über 5 Millionen Downloads und mehr als 30.000 angeschlossenen Taxis nach eigenen Angaben Marktführer in Sachen Taxi-App, bekommt ein neues Logo. Die Anpassung des Erscheinungsbildes erfolgt vor dem Hintergrund der stetigen Weiterentwicklung. Seit Anfang letzten Jahres beteiligen sich bei mytaxi mit der Telekom und der Daimler AG zwei finanzkräftige Investoren. Nun fordert einer der Investoren, so hat es den Anschein, sein Tribut.

Symantec ĂĽbernimmt VeriSign und dessen Bildmarke

Das Redesign beim Softwarehaus Symantec stammt zwar aus dem letzten Herbst, dennoch möchte ich es hier kurz vorstellen. Etwa zur gleichen Zeit als hierzulande das neue Logo der Commerzbank der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, vollzog sich in der US-amerikanischen Softwarebranche ein ganz ähnlicher Schritt.

Alemannia Aachen kehrt zum traditionellen Wappen zurĂĽck

Alemannia Aachen führt mit Beginn der kommenden Bundesliga-Saison ein modifiziertes Vereinswappen ein. Die Form erinnert an das ursprüngliche Wappen (siehe Wikipedia) und so definiert sich die Neugestaltung auch als „Bekenntnis zur Tradition“, wie Sportdirektor Erik Meijer es in der Pressemeldung zur Vorstellung der neuen Form formuliert.

Magura – Neues Logo

Das im schwäbischen Bad Urach beheimatete Unternehmen Magura – bekannt vor allem fĂĽr seine Fahrradhydraulikbremsen – fĂĽhrt ein neues Corporate Design ein. Auf der diesjährigen „Taipei Cycle Show“ (hier ein Foto des Messestands) zeigt sich das mittelständische Unternehmen erstmals mit neuem Firmenlogo.

Amnesty International trennt sich von Monogramm

Amnesty International Logo

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat sich von dem in Helvetica gesetzten Monogramm getrennt. Statt der Kleinbuchstaben im Schriftzug enthält das neue Logo nun Großbuchstaben sowie die mit Stacheldraht umwickelte Kerze als Bildmarke, das nun wieder stärker als Erkennungsmerkmal ausgebaut werden soll.