100 x Otl Aicher

100 x Otl Aicher

Auf meinem Tisch liegt das kürzlich erschienene Buch „100 x Otl Aicher“. Das Buch präsentiert erstmals eine Zusammenstellung von charakteristischen Zitaten aus Aichers weniger bekanntem Gesamtwerk als Autor und kritischer Kommentator des Zeitgeschehens. Und es zeigt exklusiv eine Auswahl besonderer Augenblicke seiner Arbeit als Fotograf. Für dt-Mitglieder steht ein Gratisexemplar bereit. #Verlosung

Piktogramme der Olympischen Spiele 2016 in Rio

Brasilien 2014 dürfte sich wohl für immer ins kollektive Gedächtnis der Deutschen eingebrannt haben. Während sich das Jahr nun so langsam dem Ende neigt, wagen wir schon einmal einen Ausblick auf das nächste sportliche Großereignis, das uns Brasilien bescheren wird. Groß sind nicht nur die sportlichen Herausforderungen, sondern mit Blick auf die Piktogramm-Serie, die eigenes für die Olympischen Sommerspiele 2016 entwickelt wurde, auch die gestalterischen.

HfG IUP IFG – Ulm 1968-2008

Mit der Geschichte der HfG eingehend vertraut ist René Spitz. In dem seit wenigen Wochen vorliegenden, hier vorgestellten Buch „HfG IUP IFG – Ulm 1968-2008“ widmet sich Spitz der Zeit nach Schließung der HfG. Entstanden ist eine umfangreiche, zweisprachige Dokumentation über den seitdem im Rahmen des Instituts für Umweltplanung (IUP, 1969-1972) sowie dem Internationalen Forum für Gestaltung (IFG) fortgeführte Diskurs über Gestaltung jenseits der Oberflächlichkeit.

Das Lufthansa-Design 1962

Nachdem wir kürzlich im dt eine Zeitreise zu den Olympischen Spielen München 1972 unternommen hatten, steht in der folgenden Dokumentation die Entstehung des Lufthansa Designs im Mittelpunkt.