Überspringen zu Hauptinhalt
Nokia Pure

Eine neue Hausschrift für Nokia – Nokia Pure

Nokia Pure Font

„Rettungsanker neue Hausschrift“, so könnte man vielleicht die Ankündigung von Nokia interpretieren, eine neue Corporate Schrift einzuführen, die sowohl auf mobilen Endgeräten als auch in den Printmedien zum Einsatz kommen soll. Der Telekommunikationsriese konnte mit den Entwicklungen rund um Smartphones ganz offenbar nicht Schritt halten und ist, so kann man jedenfalls zahlreichen Wirtschaftsmeldungen entnehmen, angeschlagen. Die Konkurrenz, allen voran Apple, bietet smartere Lösungen, zumindest wenn man die Verkaufszahlen als Maßstab nimmt, und so müssen die Finnen sich etwas einfallen lassen. Ob’s gelingen wird, mit einem neuen Typedesign das Image aufzubessern? Hier jedenfalls als Vorschau auf ein zukünftiges Corporate Design von Nokia die neue Hausschrift „Nokia Pure“.

Nokia Relaunch

Nokia Relaunch

Die Webauftritte des finnischen Telekommunikationskonzerns erscheinen seit wenigen Tagen in überarbeiteter Form. Noch sind nicht alle Länderauftritte auf das neue Design umgestellt. Chile erscheint aktuell noch im alten Look. Die Com-Seite, in Funktion einer reinen Sprach- bzw. Länderauswahl, wurde ebenfalls neu aufgesetzt.

Statt Blau ist nun Grün die Primärfarbe. Es „flasht“ auf einigen Seiten. Wer das nicht mag, kann per Link im Content auf eine „No-Flash“-Version umstellen. Insgesamt gesehen eher ein moderater Wechsel, bei dem viel Bewährtes mitgenommen wurde.

Danke an Janus für den Tipp.

An den Anfang scrollen