Überspringen zu Hauptinhalt
Balmain Logo, Quelle: Balmain

Neues Logo für Modemarke Balmain

Balmain Logo, Quelle: Balmain

Balmain, ein 1945 vom französischen Modeschöpfer Pierre Balmain gegründetes Modeunternehmen mit Sitz in Paris, legt sich ein neues Logo zu. Erstmals seit knapp 70 Jahren ändert sich damit das Gesicht des Labels.

ADC Logo, Quelle: ADC

Art Directors Club Deutschland (ADC) präsentiert sich im neuen Erscheinungsbild

ADC Logo, Quelle: ADC

Der Art Directors Club Deutschland (ADC), 1964 nach US-amerikanischem Vorbild in Düsseldorf gegründet, hat sich ein neues Erscheinungsbild zugelegt. Dem veränderten visuellen Auftritt des Berufsverbandes von Kreativschaffenden ging ein Prozess der Selbstfindung und Neudefinition voraus. Das Ergebnis des inhaltlichen Diskurses steht unter der Überschrift „Vorwärts zu unseren Wurzeln“.

University of California stoppt Einführung des neuen Logos

Letzte Woche noch verkündete die Universität von Kalifornien, das neue, vor wenigen Wochen vorgestellte neue Logo (respektive Monogramm), sei das Schlüsselelement der neuen Branding-Strategie (siehe PM), und nun das. Der Vizepräsident der Uni erklärte, man würde dessen Einführung „aussetzen“, auf unbestimmte Zeit. Die Universitätsleitung reagiert damit auf die, wie es heißt, erhebliche Negativkritik seitens der eigenen Studenten, Universitätsangehörigen sowie anderen Teilen der Gesellschaft.

Amnesty International trennt sich von Monogramm

Amnesty International Logo

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat sich von dem in Helvetica gesetzten Monogramm getrennt. Statt der Kleinbuchstaben im Schriftzug enthält das neue Logo nun Großbuchstaben sowie die mit Stacheldraht umwickelte Kerze als Bildmarke, das nun wieder stärker als Erkennungsmerkmal ausgebaut werden soll.

An den Anfang scrollen