Maskottchen der Olympischen Spiele 2016 in Rio

Vor zwei Wochen wurde das Maskottchen fĂŒr die Olympischen Spiele 2016 in Rio prĂ€sentiert. Eine Figur, die im Gegensatz zum ebenfalls kĂŒrzlich vorgestellten UEFA-EURO-2016-Maskottchen kein Mensch-Ă€hnliches Wesen beschreibt, sondern eine fiktive, anthropomorphe Tierfigur, die – wie könnte es bei dieser Großveranstaltung anders sein –, jede Sprache spricht, jede Bewegung vollfĂŒhren kann und auch sonst alles kann.

Maskottchen der UEFA EURO 2016

Gestern Abend wurde in Marseille beim Testspiel zwischen Frankreich und Schweden das Maskottchen der UEFA EURO 2016 vorgestellt. Deutlich weniger abstrakt als die Maskottchen vergangener Sport-Großveranstaltungen ist die Figur, die halb Junge und halb Superheld verkörpert.

Armadillo Mascot FIFA 2014

Maskottchen zur FIFA Weltmeisterschaft 2014

Vor wenigen Wochen hat die FIFA das offizielle Maskottchen zur Fußballweltmeisterschaft 2014 in Braslien vorgestellt. Bislang ist das an ein GĂŒrteltier angelehnte Maskottchen namenlos. Im Rahmen eines Ideenwettbewerbs hatten sechs brasilianische Agenturen 47 verschiedene VorschlĂ€ge für das WM-Maskottchen eingereicht. Bei der Auswahl wurden, wie es heißt, auch die Ergebnisse breit angelegter Befragungen der wichtigsten Zielgruppe: brasilianische Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren berĂŒcksichtigt. Diese hĂ€tten das Gürteltier der Agentur „100% Design“ zu ihrem Favoriten erklĂ€rt.

sei welt sei meister

In zwei Wochen startet in Berlin die IAAF Leichtathletik-WM. Neben dem Plakatmotiv „Bolt gegen Gay“, mit dem das WM-Organisationskomitee derzeit fĂŒr die Großveranstaltung wirbt, kommt auch das Maskottchen Berlino zum Einsatz, das in Verbindung mit einen Slogan der Hauptstadtkampagne Sei Berlin auftritt: „sei welt, sei meister, sei berlin“.

Jobbörse fĂŒr Kreativschaffende