Überspringen zu Hauptinhalt

Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) mit neuem Logo

Museum für Angewandte Kunst Köln MAKK

Das Museum für Angewandte Kunst Köln, kurz „MAKK“, stellt sukzessive auf ein neues Logo um. Im dt ist es noch vor der im März geplanten offiziellen Vorstellung zu sehen. Die bislang genutzte Bildmarke, eine stilisierte Darstellung der Frontansicht des Museums, wird dabei von einer reinen Wortmarke abgelöst. Gesetzt ist sie in der Schrift „DIN black“, „ma“ als Kleinbuchstaben und „KK“ als Großbuchstaben. Im zweiten „K“ fehlt der Stamm, wodurch die Wortmarke eine dynamische Note erhält.

dummy

kurz gesagt (20)

  • Beim Forum Mediendesign treffen sich am 06.11.2010 in Köln wieder „Kreative Köpfe“, so lautet auch das Motto in diesem Jahr. Das Filmforum im Museum Ludwig öffnet dazu zwischen 13 und 22 Uhr seine Türen.
  • Der Onlineshop Plus wächst und wächst. Nach dem kürzlich vollzogenen Relaunch soll das Sortiment nun sukzessive von 30.000 auf 100.000 Artikel ausgebaut werden. „Nach dem Verkauf des stationären Geschäfts haben wir Plus.de nun zu einem wettbewerbsfähigen Internet-pure-play ausgebaut!“, so Christian Winter, Geschäftsführer der Tengelmann E-Commerce GmbH. dmc zeichnet für die Konzeption, das Design und die Umsetzung verantwortlich. so sah der Shop bislang aus (Screenshot). Hier noch die Pressemeldung.
  • BMW startet den Interior Idea Contest. Teilnehmer können ihre Designs und Ideen in drei verschiedenen Kategorien einbringen: Function and Convenience, Style and Design sowie Experience.
  • Visualisierung des Afghanistan-Konflikts, die in zwei Strängen die Für und Wider eines militärischen Abzugs aufzeigt.

Stadt Köln präsentiert neuen Webauftritt

Stadt Köln Relaunch

Die Stadt Köln hat einen neuen Webauftritt. Ein genaues Hinsehen meinerseits muss heute einmal entfallen. Ich freue mich aber über jeden, der sich 5 Minuten Zeit nimmt, um seinen Eindruck zu schildern.

Forum Mediendesign, Köln

Forum Mediendesign

Designer sehen, was andere nicht sehen. Das und vieles mehr erfahren Designprofis auf dem Forum Mediendesign, zu dem die Mediendesign Studierenden der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) und ihre Professoren am Samstag, 8. November 2008 von 13:00 bis 21:00 Uhr ins Filmforum im Museum Ludwig, Heinrich-Böll-Platz, 50667 Köln einladen.

An den Anfang scrollen