Typographisches Facelift für Hannoversche Allgemeine

Seit dem vergangenen Wochenende schaut die Hannoversche Allgemeine verändert aus. Das Schriftbild wird nun durch zwei neue Schriften geprägt. Wenn Chefredaktionen, wie hier der Fall, im Zuge einer Neugestaltung ihrer Zeitung von „Anstrich“ sprechen, erschrecke ich immer. Als ob die Gestaltung von Informationen etwas ist, das man nach ein, zwei Jahren, wenn einem die neue Farbe nicht mehr gefällt, einfach wieder drüberstreichen könne.

Haz.de Relaunch

Relaunch von HAZ.de (2011)

Der Webauftritt der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung wurde vor wenigen Tagen relauncht. Der letzte größere Wechsel erfolgte im Februar 2009 (dt berichtete). Schwerpunkt des Redesigns ist neben der Implementierung eines neuen Navigationskonzepts die Zusammenführung unterschiedlichster Schriftstile und Gestaltungselemente, sodass im Ergebnis ein harmonischeres Interface steht, das sich durch ein angenehmeres Schriftbild auszeichnet. Das zugrundeliegende Screendesign- und Navigationskonzept entstand bereits im Frühjahr 2010 und damit noch unter meiner Leitung als verantwortlicher Designer bei Madsack Online.

Aus haz.de wird Hannoversche Allgemeine

Der Webauftritt der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung wurde dieser Tage frisch aufgesetzt. Anfang des Jahres wurde für einige Wochen die Beta-Umgebung ins Netz gestellt und in einem Artikel wurden alle Leser eingeladen, sich mit einem Test in die Entwicklung einzubringen.

Hannoversche Allgemeine / HAZ – Relaunch

Diesmal ist es die Online-Ausgabe der HAZ, die im neuen Gewand erscheint. Hannovers Tageszeitung adaptiert dabei die bewährten Instrumente der Großen, die da wären: Hauptnavigation horizontal statt vorher vertikal. Aufhebung der strengen Dreispaltigkeit.