Überspringen zu Hauptinhalt

Ford schaltet einen Gang höher

Ford Relaunch

Die Zeiten für Autobauer sind hart. Nach Jahren in Saus und Braus verkommen einige Firmenbosse zu Bittstellern. Bei den Anhörungen vor dem Finanzausschuss im US-Kongress müssen die Chefs der „Big Three“ GM, Chrysler und Ford bittere Pillen schlucken. Die Sitzungen sind öffentlich geführte Debatten, die wie Verhöre inszeniert sind. Wagoner, Nardelli und Mulally scheinen auf einer Anklagebank zu sitzen und müssen erklären, wie sie den drohenden Kollaps verhindern wollen. Firmenjets weg und ein Jahresgehalt von einem Dollar für die Firmenchefs machen auch dem Letzten klar: harte Zeiten stehen bevor.

Man hält es kaum für möglich aber es gibt auch Positives zu berichten. Die deutsche Website von Ford erstrahlt in neuem Glanz.

An den Anfang scrollen