France Police Car Design, Quelle: Peugeot

Französische Polizei präsentiert neues Fahrzeugdesign, und verwendet im Schriftzug fortan einen Google-Font

Im vergangenen Jahr hat das französische Parlament die Erneuerung der Polizei- und Gendarmerie-Flotte beschlossen und die erforderlichen Investitionen in Höhe von 75 Millionen Euro freigegeben. Mittlerweile werden die ersten Fahrzeuge, die gleichzeitig ein neues Design erhalten haben, an die Behörden ausgeliefert. Dass die französische Polizeibehörde beim neuen Design auf einen Google-Font setzt, ist vor dem Hintergrund politisch-wirtschaftlicher Interessenkonflikte zwischen der Regierung und Google überraschend.