Logo der estnischen EU-Ratspr├Ąsidentschaft 2017

Estland ├╝bernimmt zum 1. Juli den Vorsitz im Rat der Europ├Ąischen Union. Eigentlich war Gro├čbritannien f├╝r den Vorsitz in der zweiten Jahresh├Ąfte vorgesehen. Wegen der bevorstehenden Verhandlungen ├╝ber den Austritt des Vereinigten K├Ânigreichs aus der Europ├Ąischen Union verzichtete das Land jedoch auf den EU-Vorsitz. Estland macht, zumindest schon einmal optisch, als Nachr├╝cker eine sehr gute Figur.

Jobb├Ârse f├╝r Kreativschaffende