Überspringen zu Hauptinhalt
DMAX On-Air-Design

DMAX im neuen On-Air-Design (2013)

DMAX On-Air-Design

Der Fernsehsender DMAX plant ein Redesign. Das derzeit noch aktuelle Design wurde vor nicht einmal zwei Jahren eingeführt (dt berichtete). Das neue Gestaltungskonzept basiert auf einem „Frost-Look“, der sowohl das On-Air-Design wie auch zukünftigen Off- und Online-Kampagnen prägen wird.

Frisch im Netz – September 08

Relaunch - Frisch im Netz

DMAX Relaunch DMAX | FernsehsenderDer Fernsehsender mit der “tollsten Zielgruppe der Welt” wurde aufgepeppt. Neben den klassischen Bereichen wie “Programm” und “Highlights” gibt es nun auch Themenwelten wie z.B. “Motor” oder “Tattoo”. Schwarz spielt eine noch größere Rolle und bildet nun auch die Farbe des Fonds auf Detailseiten, was die Lesefreundlichkeit im Vergleich zum Vorgänger verschlechtert hat. Auch die fehlenden OnClick-Hervorhebungen in der Navigation fallen negativ auf. Hoffentlich kommen die Männer damit klar. via dwdl

Aus XXP wird DMAX

dmax-745800

Der schon immer etwas konservativ aufgestellte Dokumentationskanal XXP bekommt nun ein maskulines Gesicht. Der vom US-Medienunternehmen Discovery Communications angeordnete neue Name und das damit verbundene neue Programm ist ganz auf die Zielgruppe Männer ausgelegt.

Endlich! Sendungen über Motorradtreffen in Montana und vom Angeln auf Kanadas Flüssen, über die Tücken des Heimwerkens und auch Abenteuergeschichten vom Jagen in der Wildnis sollen erzählt werden. Bleibt die Frage, ob das Logo tatsächlich ein Logo darstellt oder nur eine frühe Layout-Fassung? Kommt noch eine Version mit Farbe hinterher oder steht die Farbe Grau im Logo für die fehlende Vielfalt im Programm des Senders?

An den Anfang scrollen