Bundesregierung Österreich Bildmarke

Einheitliches visuelles Erscheinungsbild für die Österreichische Bundesregierung

Die Österreichische Bundesregierung hat Ende letzter Woche bekanntgegeben, dass das Erscheinungsbild aller Bundesministerien inklusive ihren nachgeordneten Dienststellen vereinheitlicht werden soll. Ziel dieser Maßnahme sei es, wie es innerhalb des Presse-Kommuniqués heißt, einen staatstragenden, zeitlosen und modernen Außenauftritt zu gestalten, der über einen hohen Wiedererkennungswert verfügt und damit einhergehend eine höhere Service-Orientierung in der Verwaltung biete.

„DEUTSCHLAND KANN DAS“ … noch nicht

Angesichts des Angriffs auf den Bundestag und dem damit verbundenen Totalschaden offenbart die aktuelle Anzeigenkampagne der Bundesregierung die ganze Dimension der Hilflosigkeit. Nicht nur die IT-Technik im Bundestag hat versagt, auch die Politik selbst. Sascha Lobo meint auf Spiegel.de gar, alle Bürger haben versagt.