Überspringen zu Hauptinhalt
Microsoft Edge Logo, Quelle: Microsoft

Microsoft verpasst Edge ein neues „fluffiges“ Logo

Microsoft Edge Logo, Quelle: Microsoft
Microsoft Edge Logo, Quelle: Microsoft

Microsoft betreibt derzeit großen Aufwand, den hauseigenen Webbrowser Edge technisch, funktional und auch optisch zu modernisieren. Während die finale Version des Browsers erst Anfang kommenden Jahres zum Download bereitstehen soll, wurde gestern schon einmal das neue Logo präsentiert.

Firefox Icon, Quelle: Mozilla

Firefox wird zur Dachmarke

Firefox Icon, Quelle: Mozilla

Knapp ein Jahr nach Start des Open-Design-Prozesses, der die Weiterentwicklung des Erscheinungsbildes von Firefox zum Ziel hat (dt berichtete), wird bei der Mozilla-Foundation nun mit der Implementierung des neuen Designs begonnen.

Firefox Logo

Firefox im neuen Design

Firefox Logo

Firefox, der von der Mozilla Foundation entwickelte Webbrowser, erhält mit dem kommenden Update ein neues Interfacedesign sowie ein neues Logo. Ob sich damit der seit Jahren sinkende Marktanteil von Firefox wieder steigern lässt?

Rebranding Opera

Opera O

Opera, das für seinen gleichnamigen und kostenlosen Webbrowser bekannte Unternehmen, legt sich eine neue visuelle Identität zu. Das Redesign sei mehr als ein Logowechsel. Vielmehr hab sich das Selbstverständnis des 1995 in Oslo gegründeten Unternehmens über die Jahre so verändert, dass es nun an der Zeit gewesen sei, das gesamte Corporate Design sowohl des Unternehmens wie auch der Marke anzupassen.

Evolution Web

Die Evolution des Webs

Evolution Web

Interaktive Darstellung, die die Geschichte der Webtechnologien erzählt. Wann wurde HTML5 enwickelt, seit wann und in welcher Ausprägung unterstützen Browser CSS3 und wann wurden Funktionen wie Drag & Drop oder Touch-Ereignisse implementiert? Horizontale Linien kennzeichnen den linearen Verlauf, farbige Bänder veranschaulichen die Interaktionen zwischen den Webtechnologien und den Browsern.

An den Anfang scrollen