Überspringen zu Hauptinhalt
Gemeinde Unterföhring Logo, Quelle: Im Neuland

Unterföhring präsentiert sich mit neuem Erscheinungsbild

Gemeinde Unterföhring Logo, Quelle: Im Neuland

Unterföhring, am nordöstlichen Stadtrand Münchens gelegen, ist derzeit dabei auf ein neues visuelles Erscheinungsbild umzustellen. Das neue Erscheinungsbild sowie das auf wenige Linien reduzierte Logo der Gemeinde zeuge von der Modernität und Zukunftsgewandtheit eines hervorragenden Wirtschaftsstandorts, wie es seitens der Gemeindeverwaltung heißt.

„Da schau her“ – neue Marke für die Oberpfalz

Oberpfalz Logo – Da schau her
In der Oberpfalz wurde dieser Tage eine neue Marke initiiert, um das regionale Marketing im Bereich der Fachkräftesicherung bzw. -suche zu unterstützen. Ziel ist es, die Oberpfalz als Region für Fachkräfte neu zu positionieren.

IngolstadtLandPlus Logo, Quelle: Initiative Regionalmanagement Region Ingolstadt e.V.

INGOL STADT – Ein neues Logo für die Region

IngolstadtLandPlus Logo, Quelle: Initiative Regionalmanagement Region Ingolstadt e.V.

Zur Stärkung des Wirtschaftsraums um Ingolstadt wurde im Juni aus der Initiative Regionalmanagement (Irma) heraus ein neues Erscheinungsbild lanciert. Mit dem neuen Markenzeichen „IngolstadtLandPlus“ möchte die Stadt Ingolstadt sowie dessen Nachbarlandkreise die Bekanntheit in Deutschland steigern.

Oberfranken Logo, Quelle: Oberfranken offensiv e.V.

Oberfranken positioniert sich neu

Oberfranken Logo, Quelle: Oberfranken offensiv e.V.

Die Region Oberfranken wird als Dachmarke neu in Szene gesetzt. „Die Region und ihre Institutionen sollen künftig gemeinsam auftreten und so die Vorzüge der Region wirkungsvoller über ihre Grenzen hinaus bekannt machen“, so ein Auszug aus der Pressemeldung.

An den Anfang scrollen