Symposium DESIGN ZUKUNFT

Design Zukunft Symposium, Quelle: Hochschule Niederrhein

Design Zukunft Symposium, Quelle: Hochschule Niederrhein

Welche neuen Anforderungen und Herausforderungen kommen künftig auf Designerinnen und Designer zu? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein zweitägiges Fachsymposium am Fachbereich Design der Hochschule Niederrhein.

Am 26. und 27. März stellen Expertinnen und Experten aus Kunst und Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft, Hochschulen und Wissenschaft im Rahmen von Vorträgen, Diskussionen und interaktiven Panels Bezüge zum Design her, um wesentliche Merkmale für eine künftige Designausbildung herauszukristallisieren. Impulsgeber aus verschiedenen Disziplinen sind zu diesem Treffen eingeladen. „Es wird darum gehen, wie sich der Designbegriff erweitern wird“, sagt Prof. Nicolas Beucker, Studiendekan am Fachbereich Design.

Lehrpersonal anderer Designfachbereiche und an der Designausbildung Interessierte sind eingeladen, an diesem Diskurs teilzunehmen. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro pro Tag. Anmeldungen sind bis zum 04. März möglich unter hsnr.de/dzs2020

2 Kommentare zu “Symposium DESIGN ZUKUNFT

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>