Überspringen zu Hauptinhalt

Sirenia – Designed by Nature

Sirenia Font – Designed by Nature, Quelle: Floodfonts, Foto(c)TarynElliott
Sirenia Font – Designed by Nature, Quelle: Floodfonts, Foto(c)TarynElliott

Organische Buchstabenformen und fließende Übergänge sind die charakteristischen Merkmale von Sirenia, der jüngsten Typo-Schöpfung von Felix Braden (Floodfonts). Für den Schriftgestalter ist die Sirenia eine zeitgenössische Antithese zum Minimalismus heutiger geometrischen Serifenlosen. Im dt wird der schwungvoll-energetische Font vorgestellt. Obendrein stehen für dt-Leser zwei Lizenzen bereit.

Sirenia ist eine freundliche Displayschrift. Die Buchstaben wirken organisch, fast wie natürlich gewachsen, denn die Formen basieren auf einer geschriebenen Konstruktion, bei der alle Zeichen ohne abzusetzen geschrieben werden. Dieser authentische, natürliche Look eignet sich ideal für Lifestyle-Produkte, den Food&Beverage-Bereich und für nachhaltiges Design.

Mit neun Strichstärken und entsprechenden Kursivschnitten bietet die Schrift ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten: Wirken die leichten Schnitte elegant und filigran, so wandelt sich die Schrift in den mittleren Schnitten zu einer dynamischen Pinselschrift, und in den schweren Schnitten nimmt sie eine freundliche, psychedelische Bubblegum-Ästhetik an.

Die 1270 Zeichen der Sirenia enthalten zahlreiche Zierbuchstaben und Schwungvarianten für Anfangs-, Mittel- und Endbuchstaben. So lassen sich schnell und einfach prägnante Schriftzüge und Logotypes gestalten. Das macht Sirenia zu einer hervorragenden Wahl für Branding, Verpackung und Werbung. Trotz ihrer Display-Qualitäten ist Sirenia auch in kleinen Schriftgrößen gut lesbar und macht auch auf dem Bildschirm eine gute Figur.

Sirenia Styles – Designed by Nature, Quelle: Floodfonts
Sirenia Styles – Designed by Nature, Quelle: Floodfonts
Sirenia in Use, Quelle: Floodfonts, Pattern(c)PiaKolle
Sirenia at a Glance, Quelle: Floodfonts
Sirenia Standard Letters, Quelle: Floodfonts
Sirenia Cursive Construction Principle, Quelle: Floodfonts
Sirenia Weights and Styles, Quelle: Floodfonts
Sirenia In Use, Quelle: Floodfonts, Foto(c)iwat1929
Sirenia Complete Glyphs Set, Quelle: Floodfonts
Sirenia Alternates, Quelle: Floodfonts
Sirenia Styles – Designed by Nature, Quelle: FloodfontsSirenia in Use, Quelle: Floodfonts, Pattern(c)PiaKolleSirenia at a Glance, Quelle: FloodfontsSirenia Standard Letters, Quelle: FloodfontsSirenia Cursive Construction Principle, Quelle: FloodfontsSirenia Weights and Styles, Quelle: FloodfontsSirenia In Use, Quelle: Floodfonts, Foto(c)iwat1929Sirenia Complete Glyphs Set, Quelle: FloodfontsSirenia Alternates, Quelle: Floodfonts

Verfügbarkeit

Sirenia ist seit dem 17. Oktober 2022 bei Myfonts für $49 pro Stil und $495 für die gesamte Familie erhältlich. Als Einführungsangebot für den ersten Monat gibt es einen Rabatt von 60%. Für alle Nutzer der Adobe Creative Cloud ist sie über Adobe Fonts kostenlos erhältlich.

Auf einen Blick

Foundry: Floodfonts
Designer: Felix Braden
Erscheinungsdatum: 18. Oktober 2022
Format: OTF, WOFF
Stile: 18, Thin bis Black (inkl. Italics)
Preis pro Stil: 49$ | Familie: 495$ | Kostenlos für alle Nutzer der Adobe Creative Cloud
Sirenia ist bei Myfonts bis zum 1. Dezember 2022 um 60% reduziert
Download-Link: https://www.myfonts.com/collections/sirenia-font-floodfonts

Verlosung

dt-Leser können eine von zwei Schriftpaket-Lizenzen der gesamten Familie gewinnen. Wer bis zum 01. Dezember 20:00 Uhr einen Kommentar hinterlässt und schreibt, für welchen Einsatzzweck die Sirenia potentiell eingesetzt werden soll, nimmt an der Verlosung teil.

Alle dt-Leser können an der Verlosung teilnehmen. dt-Mitglieder, die an dieser Stelle einen Kommentar hinterlassen, haben eine dreimal höhere Gewinnchance.

Dieser Beitrag hat 22 Kommentare

  1. Diese wunderschöne Schrift würde ich gern für Artikeleinstiege oder Faltblätter zu ruhigen Themen verwenden, gerade weil sie sehr lebendig wirkt. Ich setze auch öfter religiöse Texte – da kann ich mir das auch gut vorstellen.

  2. Diese tolle Schrift würde ich gerne für ein recht technisches Software-Produkt nutzen. Ein schöner Kontrast der das unanfassbare anfassbarer macht .

  3. Wir arbeiten viel im Bereich Naturschutz, nachhaltiger Tourismus und Regionalmarketing. Auch hier gibt es durchaus Einsatzmöglichkeiten, insbesondere bei hochpreisigen Öko-Produkten.

  4. Ich könnte mir diese Schrift wunderbar für einen Kunden im Wellness-/Beauty-Bereich vorstellen, sie ist sicher aber auch im Food-/Gastro-Bereich einsetzbar.

  5. Das ist wieder eine wunderschöne Schrift von Felix Braden. Ich habe bereits seine Schrift „Pulpo“ gekauft, die ich sehr gern verwende.
    Die Sirenia wirkt sehr harmonisch und weich. Ich habe gerade ein neues Logo-Projekt, bei dem sie sehr gut passen würde.
    Für die Bereiche Wellness und Tourismus finde ich sie auch hervorragend geeignet. Aber auch in der Magazingestaltung/ Editorial Design kann ich sie mir gut vorstellen.

  6. Eine sehr gelungene Schriftfamilie mit einer freundlichen, offenen Ästhetik. Mir gefallen die verspielten Details, welche die Lesbarkeit nicht schmälern. Eine hervorragende Ergänzung zum nüchternen Look vieler Grotesk-Schriften und auch alleine perfekt für Verpackungen und Brand-Design im Bereich Beauty, Öko oder für emotionale Inhalte in Magazinen und Zeitschriften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

An den Anfang scrollen