Rein in die Zukunft – Henkels neuer Webauftritt

Relaunch Henkel

Die Website des Henkel-Konzerns erstrahlt in neuer Frische, quasi in Blütenfrische. Altbacken war gestern. Der neue Dachmarkenauftritt ist zeitgemäß und stellt in Bezug auf seinen Vorgänger, den man z.B. noch im Länderauftritt Österreich zu Gesicht bekommt, eine deutliche Verbesserung dar. In Anlehnung an den Slogan von Persil kann man nun sagen: „Die beste Henkel-Website aller Zeiten“.

via cio

24 Kommentare zu “Rein in die Zukunft – Henkels neuer Webauftritt

  1. Generell ganz ok aber wie oben bereits erwähnt zu viele Detailfehler. Die Navi gehört bestraft, wer kommt auf so eine blöde Idee mit der gepunkteten Linie? Der obere Teil der Navi geht komplett unter und das Logo wirkt wie ein weisser Adler auf weissem Grund, geht einfach verloren. Man weiss einfach nicht wo man hinschauen soll und dann noch 5 Navigationsbereiche (oben li, oben re, mitte li, mitte re, footer) + ein alles dominierendes Bild oben, uaaah…
    Der Schatten im Footer ist saumäßig umgesetzt (war hier Frontpage+Paint im Einsatz?) und überhaupt hätte ich ihn komplett weggelassen. Die Farbkombination Grau/Rot/Weiss kommt mir irgendwie bekannt vor…

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>