Redesign Deit

Deit Redesign

Beim letzten Einkauf entdeckt. Die Getränkemarke Deit hat ein neues Verpackungsdesign. Die Agentur Fahrnholz & Junghanns & Raetzel hatte Ende letzten Jahres den Werbeetat eingestrichen. Nun startet offensichtlich die Markteinführung der neuen Linie.

23 Kommentare zu “Redesign Deit

  1. die neuen etiketten sind eindeutig besser. aufgeräumter, schnörkelloser, geradliniger. und ich finde die große grüne fläche mit dem geschwungenen farbigen balken darunter sehr gut, da es ein wenig die strenge nimmt. klar auch dominant, was aber eine wiedererkennung auf jeden fall fördert.
    das mit der transparenz paßt auch.
    über den schriftzug läßt sich noch streiten…

    ich finds einen guten evolutionären – nicht revolutionären – schritt. gelungen.

  2. Nun gut. Foodprodukte müssen regelmäßig relauncht werden. Das ist bekannt. Aber das Ziel ist eigentlich dem Zeitgeschmack Genüge zu tun. Das ist hier nicht der Fall. Das neue Layout wirkt antiquiert, auf jeden Fall fällt es gegenüber der alten Version ab. Ziel verfehlt. Verpackungen müssen Impakt haben. Die Alte hatte das die Neue nicht.

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>