Pixlr – Bildbearbeitung direkt im Browser

Pixlr Bildbearbeitung

Pixlr ist eine Flash-Anwendung zur Bildbearbeitung, die per Browser aufgerufen wird und neben zahlreichen Basisfunktionen auch den ein oder anderen Filter parat hält. In jedem Fall lohnt ein Blick.

19 Kommentare zu “Pixlr – Bildbearbeitung direkt im Browser

  1. Wow, das funktioniert wirklich garnicht mal so schlecht. Abgesehen von fehlenden Photoshop-Features wie Ebenengruppen, diverse Speicher- und Export-Optionen sowie Effekten und Filtern kann das Teil beim ersten Ausprobieren wirklich überraschen.

    Bei großen 72dpi-Photoshop-Dateien streikt der Editor aber wie erwartet komplett.
    Für Profis ist der Editor denke ich nur eingeschränkt nutzbar, für Hobby-Pixler aber sicherlich interessant.

  2. Für ein Gratis-Internet-Programm echt super! Sogar Shortcuts funktionieren.
    Klar ist natürlich das die Anwendung nicht für den professionellen Gebrauch ist.

  3. @Prünte

    Das ist auf den ersten Blick auch beeindruckend. Ich frage mich bei solch professionell programmierten Tools ( für kleines Geld oder umsonst) nur immer wieder: Wo liegt die Wertschöpfung für die Unternehmen, so etwas anzubieten? Womit machen dir Ihr Geld?

  4. @david Das hab ich auch schon gefunden und finde ich genial. Endlich mal jemand der auch zeigt, was man mit HTML5 machen kann. Hammer! Ich liebe es!

Pingbacks

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>