Relaunch von Web.de

Anfang des Jahres hat es Yahoo vorgemacht, nun legt auch Web.de nach. Das große deutsche Web-Portal erscheint nun in gänzlich neuem Gewand und das obwohl der letzte Relaunch erst ca. 1 1/2 Jahre her ist. Die Zeit der Link-Listen auf Startseiten, die eher an Sitemaps erinnern scheint nun vollkommen vorbei zu sein. Im Vordergrund stehen nun ein klassischer Aufbau mit drei Spalten und einem Header-Bereich, eine deutlich erkennbare Navigationsleiste im linken Bereich sowie redaktionelle Inhalte, die eine Aufwertung erfahren.

Logo im Fokus – Shell

Die Historie des Shell-Logos zeigt sehr schön, wie im Laufe der Zeit die Reduzierung der Form zunahm und sich der Grad der Abstraktion verstärkte.

Tchibo.de mit Relaunch

Einkaufsvergnügen auf 1024-Pixel-Breite. Womit auch schon das auffälligste Merkmal des neuen Auftritts beschrieben ist. Ansonsten setzt sich die Internet-Mélange aus den bewährten und erfolgreichen Tchibo-Zutaten zusammen: Horizontale Navigation, Direkteinstiege in die Themenwelten, rechte Marginalspalte und ein Content-Bereich, der bis in die unterste Ecke durch pastellfarbige Flächen zugepflastert ist.

Logo Wettbewerb der EU

Aus Anlass des 50. Jahrestags der Europäische Union werden Studenten der Fachrichtungen Kunst, Grafikdesign, Kommunikationsdesign, visuelle Kommunikation, Mediendesign und ähnlicher Studiengänge dazu aufgerufen, sich an einem Wettbewerb zu beteiligen und ein Logo zu entwerfen.