Wer will, kann nun über das Logo zur UEFA EURO 2024 abstimmen, oder über die Sinnhaftigkeit derlei Wettbewerbe streiten

Wer will, kann nun über das Logo zur UEFA EURO 2024 abstimmen, oder über die Sinnhaftigkeit derlei Wettbewerbe streiten

Phase zwei in Sachen Bewerbungslogo zur EURO 2024 (dt berichtete). Nachdem die Einreichphase für Logoentwürfe abgeschlossen ist, kann man nun bis zum 22. September auf der Amateurfußball-Plattform unter voting.fussball.de für den persönlichen Favoriten abstimmen, sofern denn einer dabei ist. Fußballdeutschland und Design werden wohl vorerst keine Freunde.

Neues Erscheinungsbild der Fachhochschule Salzburg

Neues Erscheinungsbild der Fachhochschule Salzburg

Seit Anfang September tritt die Fachhochschule Salzburg mit einem komplett neuen Erscheinungsbild auf. Ein klares Profil und ein zeitgemäßes Erscheinungsbild seien in einem stark wachsenden Wettbewerbs notwendiger denn je.

Das Plakat zum Oktoberfest 2017

Das Plakat zum Oktoberfest 2017

Am kommenden Wochenende startet in München das Oktoberfest. Erstmals wurde im Rahmen des alljährlich stattfindenden Wettbewerbs zum Wiesn-Plakat eine Online-Abstimmung durchgeführt.

Neuer Markenauftritt für BMW-Luxussegment

Neuer Markenauftritt für BMW-Luxussegment

BMW präsentiert auf der diesjährigen IAA in Frankfurt (14.-24. September 2017) erstmals einen eigenständigen Markenauftritt für das markeneigene Luxussegment. Unter dem Ursprungsnamen „Bayerische Motoren Werke“ sowie mit Hilfe eines speziell für diesen Zweck vereinfachten BMW-Logos möchte man eine gemeinsame Identität für die Topmodelle stiften.

RTL startet mit Redesign in die Saison 2017/2018

RTL startet mit Redesign in die Saison 2017/2018

Zum Start der neuen TV-Saison hat sich RTL am vergangenen Freitag ein neues Design zugelegt. Der Privatsender möchte mit Hilfe eines veränderten Looks insbesondere neuen Zuschauergruppen einen anderen Zugang bieten. Der September steht damit ganz im Zeichen von Redesigns/Relaunchs, denn mit n-tv hat eine Nachrichtenmarke innerhalb der RTL-Gruppe bereits vor wenigen Tagen ein Redesign erfahren (dt berichtete).