Bistum MĂĽnster Wettbewerbsausschreibung

Wettbewerbsausschreibung: Evangeliar fĂĽr das Bistum MĂĽnster

Das Bistum Münster schreibt derzeit einen Wettbewerb zur Gestaltung eines Evangeliars aus. Designer und Grafiker, die in dieser nicht eben alltäglichen Gestaltungsaufgabe eine Herausforderung sehen, dürfen sich angesprochen fühlen, zumal die Teilnahmebedingungen fair sind.

Österreichische Post – Posthorn Logo, Quelle: Österreichische Post AG

Österreichische Post modifiziert Markenidentität

Die Österreichische Post, seit 1999 ein rechtlich selbstständiges Unternehmen, aktualisiert derzeit ihre Markenidentität. Mit Hilfe eines neuen Erscheinungsbildes möchte sich die Post als Traditionsbetrieb wie auch Innovationsführer präsentieren.

Deutscher Turner-Bund Logo, Quelle: DTB

Deutscher Turner-Bund verlangt umfangreiche Kreativleistungen, ohne dafür eine Aufwandsentschädigung zu zahlen

Wieder einmal eine Ausschreibung, die bei Agenturen und Kreativschaffenden für Kopfschütteln und Ärger sorgt. Dieses Mal ist es der Deutsche Turner-Bund, der anlässlich der Ausschreibung des Corporate Designs zum Turnfest 2021 bereits mit Abgabe des Angebots umfangreiche Kreativleistungen verlangt, ohne hierfür eine Aufwandsentschädigung zu zahlen.

Zara Logo (ab 2019), Quelle: Zara

Zara hat ein neues Logo

Die spanische Bekleidungskette Zara hat sich vor wenigen Tagen ein neues Logo zugelegt. Im Umfeld von Social Media äußern sich Follower und Fans wieder einmal eher belustigend über die veränderte Form des Logos, als dass konstruktive Kritik käme. Dabei wird vieles übersehen.

3sat On-Air-Design, Quelle: BDA CREATIVE, 3sat

3sat im neuen Design

Der Fernsehsender 3sat, gemeinsam von ZDF, ORF, SRG und ARD verantwortet, wird sich ab dem ab 5. Februar in einem neuen Erscheinungsbild und mit neuem Senderlogo präsentieren. In Zukunft werde sich der Sender mit mehr Leichtigkeit und Offenheit zeigen.

Parlament Republik Ă–sterreich Logo, Quelle: parlament.gv.at/

Österreichisches Parlament erhält neues Logo

Für das Österreichische Parlament wurde dieser Tage ein neues Logo eingeführt. Vor dem Hintergrund der veränderten Mediennutzung der Menschen wurde nun das vor 14 Jahren eingeführte Logo gegen eine kompaktere und damit besser geeignete Lösung ausgetauscht.