Neues Logo für National Stock Exchange of India (NSE)

NSE Logo, Quelle: NSE

Die National Stock Exchange of India (NSE), 1992 gegründet und zwei Jahre später in Betrieb genommen, ist die führende Wertpapierbörse Indiens. Im Vorfeld ihres 25-jährigen Jubiläums im kommenden Jahr stellt die NSE derzeit auf eine neue visuelle Identität und ein neues Unternehmenslogo um.

Mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von mehr als 2,27 Billionen US-Dollar ist die National Stock Exchange of India, direkt hinter der Deutschen Börse und der Bombay Stock Exchange, die elftgrößte Börse der Welt. Die neue Markenidentität spiegele die multidimensionale Natur der NSE wider, die mehrere Anlagegegenstände, mehrere Kundensegmente und neben ihrer Funktion als Wertpapierbörse auch vielfältige andere Rollen vorsehe, wie etwa die als Regulierer und Marktentwickler.

Auszug der Pressemeldung

The new logo depicts growth with a modern representation of a blooming flower. The multiple colours capture the multi-faceted nature of the business, with red denoting NSE’s strong foundation, yellow and orange being inspired by the marigold flower that signifies for prosperity and auspicious ventures, the blue triangle is a compass, always future-oriented and helping us find our true North. The sharp edges indicate technology, precision and efficiency, and the shape amplifies NSE’s tradition of collaboration. The internal vectors depict NSE’s DNA of continuously pushing boundaries.

NSE Logo – vorher und nachher

NSE Logo – vorher und nachher

Wort- und Bildmarke wurden beide neu gestaltet. Aus einem einfarbigen Logo wurde ein vierfarbiges. Indem die Bildmarke die visuellen Mittel einer Windrose aufgreift, werden die Themen Globalisierung und Vernetzung transportiert. Im Vergleich dazu wirkt das bisherige Logo, das eher an ein zum Bersten gewölbtes Paket erinnert und damit eine denkbar schlechte Bildmetapher für eine Wertpapierbörse darstellt, tatsächlich überholt.

Entworfen hat das neue NSE-Signet der Grafikdesigner Robert Matza.

Mediengalerie

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>