Neues Logo für Microsoft .NET

Microsoft NET Logo

Die Softwareplattform .NET Framework von Microsoft bekommt ein neues Logo. Die neue Bildmarke führt den Titel “Wave” und geht stilistisch in Richtung Silverlight-Logo.

Die Verantwortlichen bei Microsoft schreiben in ihrem Blog: “We needed a logo that was in sync with the key values that we want .NET to stand for: consistency, robustness and great user experiences.”

Vielleicht setzt man das neue Logo dann ja auch auf der offiziellen Website ein, wo man es erwartet.

Danke Thomas für die Info.

32 Kommentare zu “Neues Logo für Microsoft .NET

  1. Von den störenden ®- und ™-Zeichen mal abgesehen, die bei mir immer den Reflex wecken, virtuelle Radierkrümel wegwischen zu wollen, empfinde ich das neue Logo auf jeden Fall als einen Schritt nach vorne – ungeachtet meiner persönlichen Meinung zur Firma, ihrer Politik und ihren Produkten. Die seltsamen „Brücken” zwischen den Buchstaben und der fette Punkt im alten Logo sahen schon ziemlich unbeholfen und unharmonisch aus. Die neue Typo mag unspektakulär sein, aber ich finde sie ebenfalls weicher und sympathischer. Bei der vertikal angeordneten Logoversion auf der Website ragt allerdings der Punkt für mein Empfinden zu weit nach links raus …

  2. Ich kann mich formschub nur anschließen. Mich stören an dem ganzen Logo am meisten die ®- und ™-Zeichen ansonsten ist das Logo komplett im Zeitgeist und findet sich mit dem Silverlight Logo gut zusammen. Microsoft geht so die Wege und passt die Auftritte ihrer Webapplikationen und Entwicklungsumgebungen aneinander an.

  3. Also mir hat das Vorgängerlogo wesentlich mehr zugesagt!
    Hamonischer und einheitlicher,.. die neue Version sieht für mich sehr “zerpflückt” und haltlos aus.
    “TM”, “.” und “®” werden hier plötzlich so wichtig und stören meiner Meinung nach,.. das war mit der Positionierung zuvor besser gelöst. Mal von der Farbigkeit abgesehen, fand ich das vorherige Logo entscheident “besser” und auch zeitgemäßer.

Pingbacks

Antworten auf Forex-Louisa Antworten abbrechen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>