Neues Logo für italienische Basketballnationalmannschaft

Der italienische Basketballverband Federazione Italiana Pallacanestro (kurz FIP) hat dieser Tage das neue Logo für die italienische Basketballnationalmannschaft vorgestellt. Ein technisches Foul.

Würde es hier im dt nur um ästhetisch überzeugende Lösungen gehen, hätten allzu viele Artikel gar nicht veröffentlicht werden dürfen, auch dieser nicht. Im Design Tagebuch werden allerdings auch Arbeiten vorgestellt, mit denen sich ob ihrer fehlenden formal-ästhetischen Qualität kein Blumentopf gewinnen lässt.

Das Logo, mit dem sich die italienische Basketballnationalmannschaft ab sofort schmückt, ist wahrlich ein „Airball“ einer Logotype. Der (Ent)Wurf ging komplett daneben. Und dabei soll das Logo laut Verband Geschicklichkeit und Innovation charakterisieren. Die visuelle Identität solle die Werte des italienischen Basketballs verkörpern, so die FIP im Rahmen der Vorstellung des Logos.

Sehr spielerisch, wie der Verband, der immerhin eines von acht Gründungsmitgliedern des Weltverbands FIBA ist und damit zu den ältesten Basketballverbänden weltweit gehört, die visuelle Identität der Nationalmannschaft interpretiert. Als Twitter-Profilbild wurden kurzer Hand das Logo, ein Basketball und der Twitter-Bird zusammengeschustert. Abgesehen davon, dass eine solche Nutzung des Twitter-Markenzeichens gegen die Brand-Richtlinien von Twitter verstößt, sind Buchstabenzwischenräume vollkommen unausgewogen (IT ALIA). Die doppelte Outline erschwert zudem die Reproduktion und lässt das Logo insbesondere in kleineren Größen matschig aussehen.

Derart lieblos das Logo auf das Foto eines Trikots zu bappen (Abb. unten), konterkariert die hoch gesteckten Ziele. Ein Verband, der auf Basis eines solchen Zeichens die Werte des Sportes, die er vertritt, zu definieren versucht, unterliegt einer völligen Selbstüberschätzung. Timeout!

Mediengalerie


Weiterführende Links

21 Kommentare zu “Neues Logo für italienische Basketballnationalmannschaft

  1. Das hat doch mal so richtig null mit Basketball zu tun. Da kannst du ja einfach jedes Wort unter die italienische Flagge packen … am besten würde für mich passen: PIZZA & PASTA LIEFERSERVICE …

    Das Twitter-Icon ist ja noch am besten und selbst das ist grauenvoll.

    • Ich musste tatsächlich auch eher an einen italienischen Lieferservice denken dabei.
      Das alte Logo ist auch gestalterisch keine wahnsinnige Glanzleistung, aber ich finde es doch um einiges stimmiger und passender zum Thema. Das neue sieht einfach zu wenig nach Basketball aus, wohingegen ich die Schrift beim alten Logo mir genau so auch auf einem Trikot vorstellen könnte.
      Positiv finde ich allerdings, dass hier ausnahmsweise mal nicht zwanghaft ein Ball mit ins Logo gequetscht wurde, wie bei anderen (außer bei der Twitter-Version…aber darüber reden wir lieber gar nicht erst).

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>