Überspringen zu Hauptinhalt

Neues Design für Instagram

Instagram Icon

Instagram legt sich erstmals ein neues Logo zu. Im Oktober 2010 wurde die Foto- und Video-App gelauncht. Mittlerweile nutzen über 400 Millionen Menschen Instagram. Im Rahmen des Redesigns der App wurde auch das App-Symbol erneuert.

Der charmante Retro-Look macht Platz für eine simplifizierte, vergleichsweise generische Form. Nachdem bereits vor geraumer Zeit die App auf Flat Design umgestellt wurde, zieht nun auch das App-Symbol nach. Wie zu erwarten war, gibt es auf Twitter wieder reichlich Spott.

Instagram Icon– vorher und nachher

Instagram App-Symbol-Familie

Instagram App Icon Family

Anhand der Profilbilder auf Vimeo und Twitter sowie dem auf der Website verwendeten Logo lässt sich ablesen, dass Instagram hinsichtlich der Verwendung des Logos keine starre Linie verfolgt. Neben dem App-Symbol gibt es auch eine farbige, auf weißem Grund gesetzte Strich-Version sowie eine Schwarzweiß-Darstellung (siehe Abb. unten).

Instagram Logos

Trennstriche in Logos kennt man ja – gerne verwendet beispielsweise in Behörden- und Institutionslogos. In diesem Fall macht der Trennstrich überhaupt keinen Sinn. Davon losgelöst wollen die minimalistische Bildmarke mit der Verspieltheit der scriptualen Wortmarke nicht so recht zusammengehen, so zumindest mein Eindruck. Wer weiß. Vielleicht folgt Instagram anderen Unternehmen wie Ebay, Yahoo! und Facebook und wechselt im Zuge neuerlicher Anpassungen alsbald auch die Wortmarke gegen eine groteske Schriftart aus. Dann wäre die Beliebigkeit perfekt.

Auch die App selbst bekommt einen neuen Look. „The simpler design puts more focus on your photos and videos without changing how you navigate the app“, so das offizielle Statement. Im Interface rückt an die Stelle von Blau als primäre Farbe Weiß. Bislang war Blau ja gewissermaßen ein subtiler Hinweis auf den Mutterkonzern Facebook, zu dem Instagram seit April 2012 gehört. Dieser Bezug fällt nun weg. Spürbar heller ist das neue Design, das in dieser Form Ähnlichkeiten mit der 500px-App aufweist, wie ich finde. Ob das so beabsichtigt ist?

Instagram UI

In einem kurzen Video wird die Entstehungsgeschichte hin zum neuen Design erzählt.

https://vimeo.com/166138104

Weiterführende Links

Update: 13:49 Uhr
Hier noch eine Darstellung aus dem Instagram-Blog mit einigen Remix-Versionen des Instagram-Logos.

#myinstagramlogo

Teilen

41 Kommentare

  1. Mir hat das neue Icon direkt gut gefallen. Die Farbkombination im verspielten Verlauf spiegelt super die Farbstimmung vom Großteil der im Netzwerk geteilten Fotos wieder; warme Sonnenaufgänge in kitschigen Filtern. Ne, mal ehrlich, das alte Icon war doch schon bisschen angestaubt und eines der letzten Überbleibsel des Skeuomorphismus. Den meisten hätte ein bisschen mehr Materialdesign mit hartem oder sanften Schatten und gedeckten Farben (so wie am Beginn des Videos) wohl besser gefallen aber der Apple Stil bringt das Icon mehr zum leuchten und die drastische Änderung sorgt schließlich auch für mehr Medienaufmerksamkeit.

Schreibe einen Kommentar zu Dennis Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen