Skip to content

NDR2 – Refresh

NDR2 Relaunch

Vor ziemlich genau zwei Jahren vollzog die NDR-Website einen Relaunch. Nun zog der Radiosender NDR 2 nach. Damit wird für das gesamte Markenportfolio das gleiche Baukastensystem genutzt, so dass alle Sender/Kanäle in einem einheitlichen Design erstrahlen.


Der dynamische Aufbau wurde zugunsten einer festen Breite aufgegeben. Trotz Baukastensystem wird jeder Sender individuell dargestellt. NDRKultur bekam statt des blauen einem brauen Fond sowie eine größere Hauptbühne. Beim Jugendsender N-Joy wurde hingegen der Header vollflächig grün eingefärbt. Ein tolles Beispiel für den Spagat zwischen Einheitlichkeit und Eigenständigkeit, wie ich meine.

Vielen Dank Daniel für den Hinweis.

Dieser Beitrag hat 9 Kommentare

  1. OTP:

    Vielen Dank für die hilfreichen Kommentare bezüglich der Breite. Es ist immer wieder gut rausgezogen zu werden wenn man sich irgendwo festgefahren hat.
    Und da ich sowieso schon Offtopic bin, Danke an Achim für diese tolle Seite die ich täglich Besuche und an die eifrigen Kommentarschreiber. Ich lerne hier sehr oft andere Blickweisen kennen. Danke.

Kommentare sind geschlossen.

An den Anfang scrollen