kurz gesagt (10)

22 Kommentare zu “kurz gesagt (10)

  1. 20min.ch – tatsächlich fett. Dazu noch gut gelöst, in dem der eigentliche Text als CSS-formatierter Text unter der Grafik ist: Gut für Barrierefreiheit aber auch SEO.

  2. Ich finde den 20min-Relaunch sehr gelungen.
    Die Seite ist übersichtlich und verzichtet auf unnötige Gestaltungselemte zur Strukturierung. Die Aachen in den Headlines spricht mich auch an.
    Ein kleines Problem scheint es noch zu geben mit den Headlines. In dem unten verlinkten Beispiel ist die Headline zu lang für den begrenzten Platz und die letzte Zeile verschwindet:

  3. 20 min: “fett” ist an dieser Seite nur der Schriftschnitt. Wer wird dafür bezahlt, auf einer contentlastigen Seite geflatete Headline-png’s wie am Fliessband rauszuhauen? Zudem finde ich die Typo für eine Newsseite viel zu “brettig” und unpassend…

  4. Die offiziellen Farben der Stadt Dortmund sind rot und weiß. Dass die Stadt immer als schwarz-gelb gesehen wird, liegt am Ballspielverein Borussia 09.

    Aus dem Grund der Städtefarben sieht man auch immer wieder rot-weiße Fahnen im Block der ansonsten schwarz-gelb-gekleideten Fans und das zweite Ausweichtrikot ist ebenfalls in rot-weiß gehalten…

  5. Also ehrlich gesagt finde ich die neue Tourismusseite der Stadt Dortmund nicht so dolle.
    Sie versprüht weder Charme noch Attraktivität.
    Die Navigationsleiste mag mir garnicht gefallen.
    Erstens wurde hier, für meinen Geschmack, ein schlechter Font gewählt und zugleich lässt das Design wirklich zu wünschen übrig.

    Außerdem weist die Seite erhebliche Mängel auf.

  6. Na Köln ist älter und hat rot-weiß schon für sich gepachtet :-) Vielleicht sollte man bei der Tourismusseite eine Farbauswahl einbauen …

    http://www.royal-design.eu/daten/dt/wappen_koeln.jpg

    Die Kronen stehen für die heiligen 3 Könige und die 11 Blutstropen (tropfenförmigen Hermelinschwänze) symbolisch für die 11.000 Jungfrauen die die Hunnen auf dem gewissen haben. Rot-weiß sind übrigens die Farben der Hanse, weshalb diese öfter in unterschiedlichen Stadtwappen auftauchen. Köln und Lübeck sind begründer der Hanse, Dortmund wird dann irgendwann im 13 Jahrhundert dazu gestoßen sein.

    Greetz
    Till

  7. DORTMUNDtourismus gefällt. Ob man nun alles GROSS schreiben muss – darüber könnte man jetzt streiten.

    Eine Sache bzgl. Usability ist mir aufgefallen:
    Die blaue Leiste auf der Startseite (Dortmund im…) sieht so aus als ob sie die Überschrift der Tag-Cloud wäre. Das da noch was ausklappt findet man nur durch ausprobieren heraus.
    Dortmund im… Zoo… Westfalenstadion… Da passt es. Aber Dortmund im BVB?

  8. Schade, schreibst du nicht im Detail über 20 Min. – als grösste Zeitung der Schweiz hätte sie einen etwas grösseren Eintrag hier verdient. Deine Meinung dazu wäre spannend.

  9. kleiner usability-tip:
    ich habe gerade nach dem link gesucht wo man die 6 anderen links findet, aber das „(10)“ steht wohl nicht für die anzahl der kurzmeldungen :)

  10. 20min.ch – Ich finde die fetten Headlines erfrischend mutig. Nur in der Trauerfarbe Schwarz hätte ich sie nicht gefärbt, sondern in dem (einem) Blau der Headline. Dann würden die zwei Seitenbereiche sich optisch nicht so trennen.
    Komisch ist die Kursiv-Schrift.
    Für eine Tageszeitung eine Plakatschrift als Fliesstext gegen alle Regeln der Vernunft einzusetzen ist aus meiner Sicht kontraproduktiv. Oder wieviel Bücher kennt ihr, die in einer kursiven Schrift gesetzt sind?

  11. Hi,

    ich möchte mich erstmal kurz für die Erwähnung unserer neuen Dortmundpage hier bedanken. Dann würde ich nun kurz hinzufügen, dass wir inzwischen die in den Posts 2 und 3 angesprochenen Fehler behoben haben. Danke dafür, dass ihr (Georg, Patrick) die Punkte angesprochen habt, denn so konnte das Problem nun zeitnah behoben werden.
    Wir haben zudem noch ein paar Probleme bei der Darstellung der Mobilseite auf dem Palm Pre, aber auch an deren Lösund sitzen wir.

    Besten Dank und schönen Gruß aus Dortmund
    Michael

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>