Hertie ist wieder da

Hertie LogoEine weitere Traditionsmarke wird in Kürze revitalisiert. Die 74 Warenhäuser von Karstadt Kompakt laufen ab 01.03.2007 unter der Marke „Hertie“. Ein neues Logo soll heute auf einer Pressekonferenz präsentiert werden, daher ist es an dieser Stelle noch nicht zu sehen. Die Thematik der Wiedereinführung von Traditionsmarken wurde ja bereits im Beitrag Marken, die es nicht mehr gibt beleuchtet. Sobald das neue Logo verfügbar ist, stelle ich es im Design Tagebuch vor.

3 Kommentare zu “Hertie ist wieder da

  1. Hab den neuen Schriftzug auch eben auf Spiegel Online gesehen. Uäää,
    wie kommt man denn nun darauf bitte, ihr Mediengestalter dieser Welt, klärt mich auf!
    Vielleicht gab es vor dem uns bekannten Schriftzug einen anderen der dem neuen ähnelt? „Hertie“ ist ja auch schon über 100 Jahre alt… who knows

  2. Hmm …. ich weiss nicht wieso, aber irgendwie muss ich bei dem Logo an Toilettenpapier denken …

    Ansich ja kein hässliches Logo, aber wieso hat man den 2Kultcharakter des alten Logos nicht aufgenommen und einfach relaunched. Siehe z.B. das neue Volksfürsorge Logo. Absolut unverständlich. Da war warscheinlich wieder eine Vorstands-Ehefrau am Drücker. „Och Schatz, nimm doch liebe das geschwungene. Das ist sieht doch so süß aus …“

    Vielleicht sollte auch hier wieder eine Gegeninitiative wie beim WM Logo (11 Designer) her: http://www.11hertiekunden.de :)

    Fazit: Schönes Logo. Aber unpassend für Hertie.

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>