Grimme Online Award für das Design Tagebuch

Grimme Online Award SchaffrinnaFoto: Grimme Institut, Jens Becker

Ich komme gerade aus Köln zurück. Mit im Gepäck habe ich den Grimme Online Award 2009, den ich für das Design Tagebuch in der Kategorie “Wissen und Bildung” überreicht bekommen habe. Ich finds grandios und kann es noch nicht so recht fassen. Aber hier steht er nun.

Vielen Dank an dieser Stelle an alle, die das dt mit ihren Kommentaren und Anregungen per E-Mail bereichern. Ohne Eure Unterstützung wäre dieser Blog nur halb so gut. Ein Augenpaar allein kann die unglaublich vielen Bewegungen, die es im Bereich Design gibt, gar nicht erfassen. Das Internet ist das einzige Medium, in dem diese Dynamik adäquat aufbereitet werden kann.

Vielen Dank auch an die stillen Leser. Der Blick in die Statistik zeigt, es werden täglich mehr, worüber ich mich ebenfalls sehr freue. Und weil ich es auf der Bühne in der Vulkanhalle in Köln eben versäumt hatte zu sagen… Vielen Dank der Jury für diese Auszeichnung! Sie bedeutet mir sehr viel.

188 Kommentare zu “Grimme Online Award für das Design Tagebuch

  1. Was soll ich sagen – das dt gehört schon seit langer Zeit zu meiner Pflichtlektüre. Weil das alles Hand und Fuß hat und mich gut informiert, die Aufmachung passt und der Autor sympathisch und kompetent ist. Ich als Nicht-Designer, aber Freund der klaren Linie, kann dem Ganzen problemlos folgen, gewinne Deinen Artikeln fast immer was ab und freue mich, dass ich irgendwann mal dazugestoßen bin.

    Also: Danke Achim für Dein grandioses Magazin! Und herzlichen Glückwunsch zur wirklich richtig tollen Auszeichnung!

  2. Ein Dual ist auch mein erster Plattenspieler gewesen, Dual produzierte sie damals an meinem Heimatort Meßkirch. Mit Schriften gehe ich gern einmal spazieren. Es ist faszinierend zu beobachten, wie sie im täglichen Handling funktionieren, und beim Gelb des Designbuches assoziiere ich unweigerlich FontShop: In den Kosmos des Designtagebuches bin ich zwar erst vor Kurzem eingetaucht, seither komme ich aber gern für lehrreiche Stippvisiten auf den Blog zurück. Eine so profunde Webseite hat den Grimme Online Award verdient, Chapeau.

  3. Herzlichen Glückwunsch!

    Ich bin vor Jahren durch Zufall auf das Design Tagebuch gestoßen und lese es seitdem regelmäßig.

  4. Herzlichen Glückwunsch!

    Nachdem ich hier seit mehr als 2 Jahren lese, kann ich nur sagen, dass die Auszeichnung wirklich verdient ist. Weiter so!

  5. Toll! Herzlichen Glückwunsch.
    Unglaublich und bezeichnend, was aus der Nachnominierung geworden ist.
    Und Danke für deine Arbeit!

    Viele Grüße
    iRolf

  6. Zitat Grimme-Jury:
    Der Lerneffekt dieses Fachblogs weist über die Einzelbeispiele hinaus und erfüllt somit den Anspruch einer designkundlichen Weiterbildung im Web.

  7. Glückwunsch auch von mir! Dann tausch mal flix das “Nominierten-Banner” auf der rechten Seite gegen ein “Preisträger-Banner” aus. ;-)

  8. herzlichen glückwunsch auch von meiner seite!

    “dt ist eine tägliche pflicht die SPASS macht!”

    gruß
    thorsten

  9. Das ist keine Auszeichnung, sondern einfach mal ein Zwischenstand, was Dein Blog/Deine Arbeit anderen Leuten so wert ist :-)

Pingbacks

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>