Gotteslob – Dreifaltigkeitsmotiv

Gotteslob – Dreifaltigkeitsmotiv

Gotteslob – Dreifaltigkeitsmotiv
© Monika Bartholomé

2 Kommentare zu “Gotteslob – Dreifaltigkeitsmotiv

  1. Ich vermisse das Kreuz auf dem neuen Gotteslob, Symbol der Erlösung durch unseren Herrn. Leider kann das „Dreifaltigkeitsmotiv“ als abstrakte Form des Ziegenkopfes herhalten, was ein eindeutiges Symbol Satans ist. Was verbirgt sich hinter dem Abstrakten? Gilt es, das Göttliche zu verunglimpfen, das Wahre der Religion zu verwischen oder gar schleichend davon wegzuleiten?
    Es besteht Gefahr für die eigentliche Intention eines Gotteslobes.

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>