Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Was von der Stange oder lieber ein Corporate Font?

Volkswagen tat es kürzlich, ebenso die Lufthansa ist gerade dabei. Corporate-Fonts sind in aller Munde. Wie ist deine Meinung diesbezüglich? Ab wann lohnt sich eine solche Investition?

Dass man als Marke eine feste Schriftart verwendet, finde ich sehr wichtig, da sie doch einen guten Wiedererkennungswert bieten kann. Beispielsweise muss ich sofort an Microsoft denken, wenn ich irgendwo was in Segoe UI geschrieben sehe.

"Ab wann lohnt sich eine solche Investition?"

Ich vermute, dass Volkswagen die Umstellung auf ein Corporate-Font eher aus wirtschaftlichen Interessen, als aus gestalterischer Sicht verfolgt hat. In der öffentlichen Kommunikation bekamen die Einsparungen durch die neuen Schriften VW Head und VW Text zumindest viel mehr Gewicht als die Gestaltung dieser mMn sehr gelungenen Schriften und Schnitte.