11 Kommentare zu “Der FC Nantes hat sich ein neues Vereinsemblem zugelegt

  1. Gefällt mir sehr! Frisch, modern, grafisch – und doch an den richtigen Stellen mit Bezügen auf das bisherige Wappen.

    Ein Besonders schönes Detail ist meiner Meinung nach, dass das neue Logo/Wappen direkt auf’s Trikot gestickt und nicht als Aufnäher aufgebracht wurde. Etwas, das in dieser Form erst durch die klaren Formen des neuen Logos möglich wird. Auch die minimale Anpassung des Grüntons ins Türkise bringt auf subtile Weise mehr Modernität. Eine schöne Arbeit, finde ich.

    • Witzig ist, dass ich grad das „fehlende“ Wappenschild als einzig nicht gelungenen Punkt empfinde. :D Aber wahrscheinlich bin ich da zu sehr Traditionalist.

    • Im Übrigen ist das Schiff zwar verschwunden, dafür finden sich die Wellen im grünen Trikot wieder. :-) Derart kleine Zitate sind doch super.

  2. Sehr schön, wirklich ansprechend umgesetzt. Beim Fußball ist das ja immer so eine Sache mit Anpassungen von Logos, ich als Fan würde mich freuen über diese Modernisierung.

  3. Woher kommt eigentlich die gelbe Schildform? Diese sehe ich auf der Website vom Verein nicht. Eigentlich sehe ich dort nur das was hier grün ist.
    An sich ist das neue Logo eigentlich nicht schlecht, aber ich finde es persönlich schöner, wenn man ein Logo hat, welches klipp und klar alle Farben und Formen vorgibt.

  4. Bei mir mag das Logo nicht zünden. Durch die schlichte Form und die hier präsentierte Farbgebung erinnert es mich zu sehr an das Schild einer Supermarktkette als ein tatsächliches Sportvereinslogo. Beim Logo eines sportvereins muss meines erachtens nach auch irgendwo ein Bezug zu Sport oder Begeisterung vorhanden sein, klassische Motive oder Bewegung, Dynamik. Das Logo hier ist für mich kleinteilig, statisch und wirkt, als würde es jederzeit auseinanderfallen.

    • Nach der Logik wären wohl 99% aller Fußballlogos nicht gut. Wo sieht man beim FC Bayern denn nen Bezug zu Sport? Wo ist die Begeisterung beim HSV-Logo?

  5. Das N der Bildmarke hat für mich schon die Form eines Schiffrumpfs, den man von vorne betrachtet. Die Lilie ist dann der Kiel des Schiffs. Ich finde, das kann man vom alten Logo ableiten.
    Ich finde es gelungen.

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>