Überspringen zu Hauptinhalt

COP15 – Logo der Weltklimakonferenz

COP15 - Logo der Weltklimakonferenz

Heute startete in Kopenhagen die Weltklimakonferenz der Vereinten Nationen. dt-Leser Dominique fiel beim Shoppen in einem Lampengeschäft in Hamburg die Ähnlichkeit zum Modell „Fil de Fer“ (Catellani & Smith) ins Auge.

Trotz, oder gerade aufgrund der Anlehnung ein sehr ausdrucksstarkes Zeichen. Auch die Website ist ansehnlich. Kühl, auch etwas kontrastlos aber schön.

Teilen

Dieser Beitrag hat 40 Kommentare

  1. @ die Kölner Werbeagentur: Das ist keine Eurostile (auch nicht die von URW) – definitiv. Ich kriege aber auch nicht raus, was es ist …

  2. Die Internetseite finde ich sehr schön. Allerdings sieht man da auch gleich die Schwäche des Logos … in kleiner Form ist es nur noch ein fusseliger Knäul … oder soll es das sein?

  3. Meiner Meinung nach wurde im Logo doch die EUROSTILE verwendet. Zumindest kommt es der EUROSTILE sehr nahe. Ich tippe einfach mal auf leicht modifiziert. Zum Logo ansich: Farbwahl und Gesamteindruck mögen mir gefallen. Bei der Tauglichkeit allerdings mache ich mir etwas Sorgen. Auf der Webseite sieht man schon, worauf ich hinaus möchte: Das Logo (genauer gesagt das Signet) verschwimmt bei kleiner Größe doch sehr. Vielleicht hat der Designer dieses bedacht und mehrere Varianten vorbereitet, jedoch kam eine davon auf der Webseite sichtlich nicht zum Einsatz. Ich bezweifle ebenfalls, dass das Logo als Stempel oder auf einer Faxvorlage funktioniert. Daher hält sich meine Begeisterung doch ein wenig in Grenzen, da ein wirklich gutes Logo in jeglicher Form funktionieren sollte. Die Webseite ist stimmig, wobei ein klein wenig mehr Kontrast nicht geschadet hätte. Nichtsdestotrotz ein ordentliches Logo. Da haben wir sicherlich schon schlimmere Vertreter gesehen. :)

Kommentare sind geschlossen.

An den Anfang scrollen