COP15 – Logo der Weltklimakonferenz

COP15 - Logo der Weltklimakonferenz

Heute startete in Kopenhagen die Weltklimakonferenz der Vereinten Nationen. dt-Leser Dominique fiel beim Shoppen in einem Lampengeschäft in Hamburg die Ähnlichkeit zum Modell „Fil de Fer“ (Catellani & Smith) ins Auge.

Trotz, oder gerade aufgrund der Anlehnung ein sehr ausdrucksstarkes Zeichen. Auch die Website ist ansehnlich. Kühl, auch etwas kontrastlos aber schön.

40 Kommentare zu “COP15 – Logo der Weltklimakonferenz

  1. @Mario
    Das müsste ich nachlesen. Die URW++ ist natürlich viel kleiner als Linotype oder Adobe. Aber im Grunde vertreibt jeder Anbieter eigene exklusive Schriften und hat auch die großen gängigen im Programm. Dabei kommt es häufig zu feinen Unterschieden bei der Spationierung, bei der Goudy fiel mir das z.B. mal auf. Ich könnte mir aber vorstellen dass das der Regelfall ist. In sofern ist die Foundry nicht ganz unerheblich.

    Greetz
    Till

  2. @mario

    Stimmt schon, die ist näher dran, aber mich stört auch noch das N – das siekt auch zu sehr anders aus. Nahe dran, aber oft sind es die Details…

  3. Alles in allem sehr, sehr gut!

    Fax, Stempel und Co.: Ist doch Quatsch. Erstens aus bereits erwähnten Gründen.
    Zweitens muss man ja auch daran denken, dass wir hier von einer Konferenz
    sprechen und nicht von einem Unternehmen. Die Kommunikationsmittel sind
    begrenzt und funktionieren alle wunderbar. Wofür z. B. ein Stempel? Bekommt
    den ein Abgeordneter in seinen Pass – nach erfolgreicher Teilnahme?

    @ Leusing.de: Es ist ja manchmal auch so, dass der Fußballfan, der selber gerade
    mal einen Ball kicken kann es auch stets besser weiß als der Profi auf dem Platz ;)

    Nichts für ungut. Ich finds prima!

Pingbacks

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>