Sieger des EU-Logo Wettbewerbes

Die Sieger stehen fest. Aus den mehr als 1.700 Entwürfen ist der Beitrag von Szymon Skrzypczak als erster Preis hervorgegangen. Belohnt wurde er mit 6.000€. Wie man auch am drittplatzierten Entwurf sehen kann, zeigte sich die Jury offenbar vor allem von der Idee der ländertypischen Schriftzeichen begeistert, um die Vielfältigkeit der EU-Länder zu symbolisieren.

Logo Wettbewerb der EU

Aus Anlass des 50. Jahrestags der Europäische Union werden Studenten der Fachrichtungen Kunst, Grafikdesign, Kommunikationsdesign, visuelle Kommunikation, Mediendesign und ähnlicher Studiengänge dazu aufgerufen, sich an einem Wettbewerb zu beteiligen und ein Logo zu entwerfen.