neuland 2013 – Nachwuchswettbewerb für Gestalter

neuland 2013 – Nachwuchswettbewerb für Gestalter

Der Verein zur Förderung von Architektur, Engineering und Design in Stuttgart e.V. (aed) lobt mit Unterstützung der Karl Schlecht Stiftung den „neuland“-Förderpreis, einen Nachwuchswettbewerb für junge Gestalter, aus. Der Wettbewerb soll als Plattform für besonders begabte Nachwuchskräfte im Bereich der Gestaltung dienen.

Communication on Design

Communication on Design

Am 10. Dezember 2012 findet an der Fakultät für Design und Künste der Freien Universität Bozen die Konferenz „Communication on Design“ statt. Bis einschließlich Freitag den 07. Dezember 2012 können sich Interessenten noch registrieren. Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos.

„Ehrenpreis für Gestaltung“ initiiert

Ein Jeder ist bis zum 31. Januar 2013 aufgerufen, erstmalig Vorschläge einzureichen. Insbesondere der auf der Ehrenpreis-Website geführte offene Diskurs zu den eingereichten Arbeiten, der für Transparenz, Offenheit und Integrität sorgen soll, bietet ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal zu etablierten Design-Awards. Der Ehrenpreis versteht sich als eine Art Bundesverdienstkreuz für Gestalter.

TRYba

Erst probieren – dann studieren! Bachelor Kommunikationsdesign und Marketingkommunikation

Die Design Akademie Berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, lädt vom 29. bis 31. Oktober 2012 zu einem Probestudium ein. Durch Workshops, Teilnahme am realen Unterricht und einer Agentur-Exkursion zu Jung von Matt können Interessierte hinter die Kulissen der Bachelor-Studiengänge Kommunikationsdesign und Marketingkommunikation schauen und sich über berufliche Perspektiven informieren.

Marianne Brandt Wettbewerb

Marianne Brandt Wettbewerb 2013

„Zum 119. Geburtstag Marianne Brandts lobt der Chemnitzer Kunstverein Villa Arte zum fünften Mal den „Internationalen Marianne Brandt Wettbewerb“ aus. Der Wettbewerb richtet sich weltweit an junge Designerinnen und Designer aller Gestaltungsrichtungen und wird alle drei Jahre ausgeschrieben.“

Coca Cola lässt crowdsourcen

Als ich eben die Nachrichten in Sachen designrelevanter Themen durchstöberte, bin ich kurz zusammengezuckt. Auf News.com.au* heißt es, Coca Cola suche Ideen für ein neues Logo. Kann das sein? Coca Cola? DIE Logo-Ikone schlechthin. Kaum vorstellbar. Wie sich zeigt, handelt es sich hierbei um ein Missverständnis bzw. wurde schlecht recherchiert.