Die Plakate zur Landtagswahl 2016 in Baden-Württemberg

Im Vergleich dazu, wie sich US-Präsidentschaftskandidaten bereits seit Wochen mit markigen Worten gegenseitig zu übertrumpfen hoffen, ist das sogenannte „Streitgespräch“ zwischen Ministerpräsident Winfried Kretschmann und CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf ausgesprochen brav ausgefallen. Ob die Kampagnen der Parteien im Ländle von einer ähnlichen Gelassenheit und Sachlichkeit geprägt sind, soll die nachfolgende Wahlplakatanalyse zeigen.

„360° Brand Experience“ – Die neue Hausschrift von Volkswagen

Volkswagen führt derzeit eine neue Hausschrift ein. Gleichwohl ein evolutionärer Schritt, wird der Umstellungsprozess aufgrund der Vielzahl an analogen und digitalen Anwendungen viele Monate in Anspruch nehmen. Der Aufwand lohnt, davon sind die Markenverantwortlichen bei Volkswagen jedenfalls überzeugt, sorgt das neue Schriftenkonzept doch für eine „360° Brand Experience“, wie es in der gestern veröffentlichten Pressemeldung im besten Marketing-Sprech heißt. Im Design Tagebuch wird die neue Schrift mit exklusivem Bildmaterial vorgestellt.

Plakate Europawahl 2014

Die Plakate zur Europawahl 2014 – Teil 1

Am 25. Mai sind 400 Millionen Europäer aufgerufen, das Europäische Parlament zu wählen. Im dt werden die Kampagnen analysiert, mit denen die Parteien in die Europawahl gehen. Keine Experimente, weniger Emotionalität und die recycelte Kette der Kanzlerin – so könnte man zusammenfassen, was DIE GRÜNEN, die Piratenpartei und die CDU dieser Tage präsentiert haben.