Ausgezeichnet kommentiert!

Besonders konstruktive Kommentare werden im Design Tagebuch ausgezeichnet. Das geschieht in der Regel zum Ende der Woche. Der ausgezeichnete Kommentar erhält den Status “ausgezeichnet kommentiert!” und als visuelles Erkennungszeichen eine gelbe Sprechblase. Alle auf diese Weise ausgezeichneten Kommentare werden an dieser Stelle aufgeführt und nehmen an einer Verlosung teil, die jeweils in der ersten Januarwoche … Weiterlesen …

dummy

Anschub für Diskussionen

Heute möchte ich mich einmal mit einem Thema beschäftigen, das ja immer wieder gerne für Diskussionsstoff sorgt. In einem Kommentar zum Markenwechsel bei Yves Rocher hatte ich dies angekündigt. Es geht um das Kommentieren selbst, hier im Design Tagebuch. Das Aufstellen des Designphrasenschweins war für mich eine ernüchternde Erfahrung. Gedacht war es – ebenso wie … Weiterlesen …

Endlich spamfrei

Ich bin da noch etwas skeptischer, als es der Titel verkündet. Ich habe unter WordPress nun ein Plugin installiert, dass die Rolle des Spam-Wächters übernehmen soll. Eigentlich sollte sich Akismet ja damit beschäftigen. Aber auch nach dem x-ten Update tut es dies einfach nicht ordentlich. Schätzungsweise 3 bis 4 von 100 echten Kommentaren wurden bislang … Weiterlesen …

dummy

Die Gewinner – gewappnet für 2009

So, das war zum Jahresstart doch eine schöne Geschichte. Mit 551 Kommentaren in nur 5 Tagen hätte ich wahrlich nicht gerechnet. Die folgenden 10 Nummer wurden soeben vom Zufallsgenerator ermittelt:

Guten Rutsch, wünsch ich

Da das Fernsehen Jahresrückblicke ausreichend zelebriert, möchte ich an dieser Stelle darauf verzichten. Nur ein paar Grußworte möchte ich auf diesem Wege loswerden. Vielen Dank an alle, die diesen Blog durch Hinweise und Kommentare in diesem Jahr bereichert haben. Danke fürs Abonnieren des Feeds, fürs Linksetzen und natürlich auch fürs Lesen. Persönlich möchte ich mich … Weiterlesen …

Frohe Weihnachten

An den Besucherzahlen kann ich ablesen, dass die Meisten schon den Rechner im Büro runtergefahren haben. Das ist auch gut so. Dennoch möchte ich natürlich allen Lesern ein frohes Weihnachtsfest wünschen.