BAWAG neues Logo

BAWAG Logo

Kurz nachdem die Bank Austria ein neues Logo erhalten hat zeigt sich nun die BAWAG, die fünftgrößte Bank in Österreich mit einem neuen Erscheinungsbild. Die BAWAG P.S.K. (Bank für Arbeit und Wirtschaft und Österreichische Postsparkasse AG) entstand im Jahr 2005 durch die Fusion der Bank für Arbeit und Wirtschaft (BAWAG) und der Österreichischen Postsparkasse (P.S.K.).Die neue Bildmarke zeigt stilisierte Segel. Ausdruck für selbst gesteckte Ziele. Fahrt aufnehmen heißt es nun. Mit Hilfe des neuen Erscheinungsbildes, dass in vielen Filialen und auch schon auf der Website zu sehen ist, sollen Marktanteile zurückerobert werden.

17 Kommentare zu “BAWAG neues Logo

  1. Also mir ist das Logo einfach viel zu einfallslos und nichtssagend. Segel erkenne ich nur mit viel Fantasie (und dem deutlichen Hinweis, dass es welche sein sollen).

  2. Warum in aller Welt haben sie eine neue Schrift genommen?
    Der Wiedererkennungseffekt ist damit absolut dahin, schade eigentlich.
    Ja, und ich kann Jannis nur recht geben:
    Von einem Dach zu einem Segel als Bank zu wechseln ist nicht sonderlich förderlich.
    Da geht viel mehr…

  3. Für mich war das alte kein Dach sondern Aufzugknöpfe: hoch oder runter. Nicht sehr gut für eine Bank. Das Neue gefällt mir sehr gut. Vor allem die neue Typo ist zeitgemäß und passend.

    Da sieht man, was aus einem hässlichen alten Logo mit vergleichsweise wenig Aufwand gemacht werden kann.

    Nur die Website mit ihren farbigen Kontraständerungen ist mehr als daneben. Das hat die Deutsche Bank das auf ww.db.com viel besser gemachgt.

  4. Anfangs waren sie geichberechtigt, doch dann nahm der Designer sein Auswahlwerkzeug, selektierte sie, drehte sie um 90º herum, hob die Auswahl wieder auf, wählte das rechte und vergrößerte es um 170%; und als er sah, daß es gut war, ging er Fußball schauen.

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>