10.000 Kommentare

10.000 Kommentare

Seit Start dieses Blogs im Mai 2006 und nach Erreichen der Zwischenmarke 5.000 im März dieses Jahres darf ich nun vermelden, dass die Schallmauer von 10.000 Kommentaren heute Vormittag durchbrochen wurde. In 4 Monaten 5.000 Kommentare! Das ist wahrlich nicht schlecht. Barbara hat heute mit ihrem allerersten Kommentar erst die Frage aufgeworfen, obs hier keine Frauen gäbe, und mit dem zweiten dann nachgesetzt und die 10.000er Marke geknackt.

Vielen Dank an alle, die sich mit einbringen! Einen Preis gibts diesmal nicht bzw. wer mag kann ja noch bis Freitag an der Verlosung teilnehmen.

[ Update 15.35 Uhr : Wo wir gerade bei den Zahlen sind. Ich sehe gerade… ebenfalls durchbrochen wurde heute die 6.000er-Marke bei den Feed-Abos. Ein schöner Tag ist das heute :-) ]

Weiterhin kreative Momente wünsch‘ ich.

23 Kommentare zu “10.000 Kommentare

  1. Ein bisschen hast Du die 10.000er-Marke ja selbst mit gepusht, durch die in jüngster Zeit gehäuft eingestellten, netten Verlosungsaktionen – auf jeden Fall völlig legitim und absolut willkommen ;-)

    Ich freue mich aber, dass trotz der Masse auch die Klasse der Kommentare hier im Schnitt immer gewahrt bleibt. Konstruktiv, kontrovers, kompetent – so sollten Kommentare sein (und bleiben), die man als Blogbesucher gerne liest oder aktiv aufgreift. In diesem Sinne: alles Gute und weiter so!

Pingbacks

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>