Vueling.com – Navigation

Usability-Problem: Icons in der Hauptnavigation

Vueling.com – Navigation

Nein, ein Freund von Icons bin ich nicht. Nur selten verbessern selbst hübsch gestaltete Icons die Nutzerführung. Je spezifischer die Anwendung, desto ungeeigneter sind Icons, um diese darzustellen. Anders als Bezeichnungen können Symbole fehlinterpretiert werden, weshalb Icons meines Erachtens generell mit spitzen Fingern angefasst werden sollten, insbesondere dann, wenn der Zugang zum Webangebot niedrigschwellig sein soll.

Neulich erschien die mit Icons überfrachtete Hauptnavigation der spanischen Billig-Fluggesellschaft Vueling auf meinem Screen (Abb. oben). In dieser Form sicherlich sehr eigen. Das mag nett aussehen … nur … „nett“ ist die kleine Schwester von …, genau. Icons prägen die Gestaltung der gesamten Website. Zumindest in der Hauptnavigation hätte man sich im Sinne einer anwenderfreundlicheren Umgebung davon lösen müssen, da die Icons die Auswahl und die Bedienung überflüssigerweise erschweren.

Bereinigt könnte das etwa so aussehen: einzeilig, ohne Icons, in der Formulierung einheitlich und möglichst kurz („Sitzplatz wählen“ statt „Wählen Sie Ihren Sitzplatz“).

Vueling – Navigation neu

Ich trau es mich gar nicht zu sagen, weil es so abgedroschen klingt. In der Hoffnung, dass es sich auch bis nach Spanien herumspricht: Weniger ist halt doch oftmals mehr, gerade in Sachen Usability.

27 Kommentare zu “Usability-Problem: Icons in der Hauptnavigation