pattern poster wrapping paper Kalender

Und schön geht das Jahr weiter…

pattern poster wrapping paper Kalender

…vor allem für diejenigen, die sich über einen „pattern poster wrapping paper calendar“ freuen dürfen. Das gute Stück aus dem Hause kapitza, erschienen beim Verlag Hermann Schmidt ist Kalender und Geschenkpapierfundus in einem. Doppelte Freude für zwei dt-Leser, denn zwei dieser formschönen und zugleich praktischen Kalender stehen an dieser Stelle für dt-Leser bereit.  

pattern poster wrapping paper calendar Kalender

Das Prinzip ist schnell erklärt: Vorder- und Rückseiten der Kalenderblätter sind bedruckt. Die Bögen sind perforiert und lassen sich auf diese Weise wunderbar abtrennen, um sie sogleich ihrer zweiten Bestimmung als Geschenkpapier zu überführen. Zwei Nägel in die Wand und 12 farbenfrohe Motive entfalten sich auf einer Höhe von 1,34 Meter!

pattern poster wrapping paper calendar Kalender

Der Kalender hat die EAN-Nummer 4260172810166 und ist über den Verlag Hermann Schmidt oder über Amazon zu beziehen. (OVP 58,00 €)

Wer 1,34 Meter in der Höhe und einen halben Meter in der Breite in seinem Büro oder in der Wohnung noch frei hat und sich über einen „pattern poster wrapping paper calendar“ freuen würde, der schickt bis kommenden Montag den 16. Januar 22.00 Uhr* eine E-Mail an patternposterwrappingpapercalendar {ät} designtagebuch.de. Ich weiß, der Zeitrahmen ist knapp und begünstigt sicherlich die Stammleser, was auch so gedacht ist. Kreative Momente wünsche ich.

 

7 Kommentare zu “Und schön geht das Jahr weiter…

  1. mars, das Sternchen ist eine unterschwellige Artikelempfehlung. Im Ernst. Ursprünglich hatte ich eine Fußnote vorgesehen gehabt, diese aber später in den Beitrag integriert und offensichtlich das Sternchen vergessen zu entfernen. Nun bleibts aus SEO-Gründen drin.

  2. Bin ein großer Kapitza Fan. Der Kalender gefällt mir sehr gut. Mir war garnicht bewußt, daß er so groß ist. Der machts sich sicher gut.

  3. *****************************************************

    Mit Hilfe des Zufallsgenerator wurden aus den 274 eingegangenen E-Mails soeben die Gewinner ermittelt. Über je einen Kalender freuen darf sich:

    André Otto, München
    Steven Jacob, Bremerhaven

    Herzlichen Glückwunsch Euch beiden! Eure Adressen werde ich nun an den Verlag weiterleiten, sodass der Kalender zeitnah auf die Reise an Euch gehen kann.

    *****************************************************

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>