Schwerefeld der Erde © ESA

Die Welt ist (doch nicht) rund

Bislang dachte ich, wir leben auf einer Kugel, einem „Globus“. Der ESA-Satellit GOCE hat zwei Jahre lang unsere „Knolle“ umkreist, um das Schwerefeld zu kartieren. Auch ohne näheres Wissen über das Schwerefeld oder den Geoid, kann ich mich als visuell geprägter Menschen der Ausdruckskraft dieser Bilder nur schwer entziehen

typomaps

Typomaps

Geografie trifft Typographie. Der in Bonn lebende Designer Dirk Schächter hat die Welt neu gesetzt. Die von ihm gestaltete Weltkarte enthält lediglich Großbuchstaben. Als Font kommt die „Helvetica Neue Black Condensed“ zum Einsatz.