Start Stichwörter Beiträge passend zum Stichwort "Wappen"

Wappen

8
Seit knapp zwei Wochen hat der Parma FC, sechster der abgelaufenen Saison der italienischen Serie A, ein neues Vereinswappen. Dabei offenbart der neu gesetzte Vereinsname ähnlich große Lücken wie zuletzt die Abwehrreihe der Azzurri bei der WM in Brasilien.
Everton FC Crest

5
Nachdem das im Juni von der Vereinsführung des Everton FC vorgestellte Logo von großen Teilen der Fans abgelehnt wurde, entschloss man sich beim Premier-League-Club, einen neuen Anlauf zu starten. Diesmal wollte man die Fans stärker am Entstehungsprozess eine neuen Vereinslogos teilhaben lassen.
VfB Stuttgart Wappen

56
Viele Jahre haben die Fans dafür gekämpft, gestern nun wurde auf der Mitgliederversammlung die Rückkehr zum Traditionswappen mit großer Mehrheit verabschiedet. Bis zur Spielzeit 2014/2015 werden sich die Fans des VfB Stuttgart allerdings noch gedulden müssen. So lange dauert die Umstellung. Schon jetzt ist klar: die Traditionalisten im Verein übernehmen das Ruder.
AS Monaco Logo

12
Und wieder rollt der Ball. Erst Paris Saint-Germain, dann der AS Rom, vor wenigen Tagen der FC Everton und nun ist es der AS Monaco, der sich ein neues Vereinslogo zulegt. In der Fußballwelt, die wie kaum eine andere von der Besinnung auf traditionelle Werte lebt, gehören derlei Veränderungen am Erscheinungsbild, anders als in anderen Wirtschaftszweigen, nicht gerade zum Alltag. Die Wechselfreude ist allerdings weniger Indiz für die allgemein zunehmende Bedeutung von Design, als vielmehr Ausdruck für eine Entwicklung, bei der die Machtverhältnisse in Fußballvereinen umgekehrt wird.
FC Everton Logo

14
Der FC Everton, zuletzt in der Saison 1986–87 englischer Fußballmeister, hat sich ein neues Vereinswappen zugelegt und erntet, offenbar trotz Einbindung verschiedener Fangruppierungen, reichlich Kritik. Eine Petition, die sich für den Erhalt des bisherigen Emblems ausspricht, haben bis heute rund 24.000 Fans unterschrieben.
AS Rom Logo

24
Der AS Rom, zuletzt in der Saison 2000/01 italienischer Fußballmeister, ändert vor dem Hintergrund der Modernisierung des Markenauftritts sein Vereinslogo. Das neue Vereinswappen sei eine Hommage an die reiche Geschichte des Vereins und es repräsentiere die Vereinsidentität, mit der man sich für die Zukunft gewappnet sieht, so Jim Pallotta, Präsident des AS Rom.