gewandhausorchester-design

Neues Erscheinungsbild für das Gewandhausorchester

Das renommierte Gewandhausorchester, 1743 in Leipzig gegründet, bekommt mit der im August beginnenden Spielzeit 2015/2016 ein neues Erscheinungsbild. Eine veränderte Markenstrategie und ein grundlegend erneuertes Corporate Design sind Teil des Modernisierungsprozesses „Gewandhaus 2020“, der bereits vor zwei Jahren eingeleitet wurde.

Leipziger-Typotage-2015

21. Leipziger Typotage 2015

Die 21. Leipziger Typotage widmen sich dem facettenreichen Thema von Schrift im öffentlichen Raum. Zehn Referenten betrachten am 9. Mai 2015 im Museum für Druckkunst Leipzig Schrift aus historischen, sozialen, wissenschaftlichen, technischen und gestalterischen Blickwinkeln.

RB-Leipzig_Logo

Neues Logo für RB Leipzig – sieht so eine „klare Abgrenzung“ aus?

Vor gut zwei Wochen gab der Lizenzierungsausschuss des Ligaverbandes grünes Licht. Seitdem ist klar, dass RasenBallsport Leipzig (RB Leipzig) in der kommenden Saison den Spielbetrieb in der 2. Fußball-Bundesliga wird aufnehmen können. Heute veröffentlichte der Verein sein neues Logo, das sich, so die an die Lizenzierung geknüpfte Auflage, klar vom Markenzeichen Red Bulls abgrenzen muss. Aber tut es das wirklich?

Frisch im Netz, Oktober 2013

Frisch im Netz – Oktober 2013

Die Oktober-Ausgabe von „Frisch im Netz“. Mit den jüngsten Relaunchs der vergangenen Tage/Wochen. Mit dabei sind die Stadtportale Leipzig.de, Heidelberg.de sowie Spox.com und Abendblatt.de.

Schauspiel Leipzig Logo

Aus Centraltheater wird Schauspiel Leipzig

Das Leipziger Centraltheater erhält in diesem Jahr nicht nur einen neuen Namen – das Haus kehrt zum alten Namen „Schauspiel Leipzig“ zurück –, sondern auch einen neuen Markenauftritt. Beides angeschoben hat der neue Intendant Enrico Lübbe, der die Neuausrichtung des Hauses durch einen visuellen Neuanfang begleitet wissen will.