Jacobs mit neuem Markenauftritt

Jacobs mit neuem Markenauftritt

Jacobs, eine seit 2015 zum niederländischen Unternehmen Jacobs Douwe Egberts gehörende Kaffeemarke, erhält einen neuen Markenauftritt. Im Rahmen der zum Markenrelaunch gestarteten Kampagne „Jacobs Traum“ will Jacobs Menschen zur Verwirklichung von Lebensträumen inspirieren. Fernreise statt Kaffeekränzchen. Die Zeiten ändern sich und mit ihr die Marke(n).

Tassimo im neuen Design

Tassimo im neuen Design

Tassimo, eine zur Jacobs Douwe Egberts Gruppe gehörende Kaffeemarke, hat ein neues Verpackungsdesign. Im Zuge des Redesigns wurde auch das Logo modifiziert.

Nescafé mit neuem Markenauftritt

Nescafé mit neuem Markenauftritt

Nescafé, eine Kaffeemarke von Nestlé, erhält einen neuen Markenauftritt. In diesem Zuge wird auch das Logo angepasst, wenn auch bei Beibehaltung der Grundform vergleichsweise dezent.

Senseo im neuen Gewand

Senseo im neuen Gewand

Senseo, eine Marke des niederländischen Kaffee- und Teeherstellers Douwe Egberts, erscheint seit kurzem in einem neuen Design. Sowohl das Logo wie auch das Verpackungsdesign von Senseo wurden runderneuert. Bereits im August wurde das neue Design vorgestellt. Mittlerweile stehen die neu gestalteten Produkte auch in den Regalen der Super- bzw. Elektromärkte.

Starbucks ohne „Starbucks“ im neuen Markenlogo

Zum 40-jährigen Bestehen des Unternehmens verändert Starbucks seine visuelle Identität. Das Markenzeichen, eine der griechischen Mythologie entnommenen „Sirene“ (Mischwesen aus Frau und Fisch), rückt hierbei stärker in den Vordergrund. Der Name „Starbucks“ entfällt dabei ebenso wie der Zusatz „COFFEE“. Letztgenannter war aufgrund der Tatsache, dass unter dem Markennamen Starbucks in einigen Märkten auch Teeprodukte vertrieben werden, zunehmend problematisch, so zumindest die Erklärung seitens Starbucks.

Jobbörse für Kreativschaffende