Start Stichwörter Beiträge passend zum Stichwort "Herz"

Herz

25
Die Europäische Rundfunkunion (EBU) präsentierte gestern ein dezent modifiziertes Eurovision-Song-Contest-Logo. Nach 11 Jahren, die das ESC-Logo mittlerweile im Einsatz ist, war es an der Zeit, so heißt es, die Form zu überarbeiten. Zwingend notwendig war die Begradigung und Vereinfachung der Formgebung nicht.

14
Über die zunehmende Emotionalisierung von Marken hatte ich im Januar dieses Jahres geschrieben – auch die UEFA springt auf diesen Zug auf. Wobei in diesem Fall – das haben auch die Reaktionen der Brasilianer im WM-Halbfinale und die der Argentinier im WM-Finale gezeigt – Fußball für viele Menschen tatsächlich eine echte Herzensangelegenheit ist.
Heart Logos

19
Was haben Palma de Mallorca, Thomas Cook, Beate Uhse und der Flughafen Erfurt, um nur einige zu nennen, fortan mit dem Flughafen Brüssel gemein? Richtig, alle nutzen seit dem jeweils letzten Redesign ein Herz als Bildmarke. Dass in der Werbung Liebe alle lieben, wissen wir seit geraumer Zeit. Auch die Anzahl an Corporate Designs, die sich diesem Thema verschrieben haben, nimmt stetig zu. Ein Trend? Absolut.
Brussels Airport – Logo

5
Der Flughafen Brüssel – der offizielle Name lautet „Brussels Airport“ – erhält ein neues Erscheinungsbild samt neuem Logo. Kundenfreundlichkeit will man mit Hilfe der neuen visuellen Identität nun stärker betonen. Es liegt wohl an der sehr gewollten, geradezu aufgesetzt wirkenden Gestaltung wie auch der dazu passenden PR, dass es trotz größtem Bemühen schwer fällt, mit dem neuen Design warm zu werden.
Thomas Cook Logo – Sunny Heart

30
Der Tourismuskonzern Thomas Cook Group vereinheitlicht das Erscheinungsbild seiner Reisemarken. Im Zuge dessen ändert sich auch die visuelle Identität des Unternehmens. Erste Eckpfeiler der nun präsentierten Dachmarkenstrategie wurden bereits im vergangenen Jahr gesetzt, als in Skandinavien die Marken Ving (Norwegen/Schweden), Spies (Dänemark) und Tjäreborg (Finnland) auf ein neues Design umgestellt wurden.
Markenlogo Beate Uhse

41
Die Beate Uhse AG erhält ein neues Corporate Design, das gleichermaßen für den Konzern wie auch für die Marke „Beate Uhse“ gelten wird. Wie Vorstandsvorsitzender Erwin Cok im Rahmen der jüngsten Hauptversammlung bekannt gab, soll mit dem veränderten Erscheinungsbild eine (noch) stärkere Ausrichtung hin zur weiblichen Zielgruppe eingeleitet werden.