Start Stichwörter Beiträge passend zum Stichwort "Handel"

Handel

Globus Logo

23
Wo man nur hinschaut – ob Visa, Yahoo!, Ebay oder Saint Laurent – mittlerweile verlieren sich immer mehr Marken, wenn es um die Gestaltung des Logos geht, in der Beliebigkeit. Eine Entwicklung, die eng verbunden mit der Globalisierung ist. Heutzutage erscheint es schwieriger denn je, sich einem solchen Marketing-Minimalismus zu widersetzen. Umso erfrischender, dass ausgerechnet ein Unternehmen mit dem Namen „Globus“ von diesem globalen Trend offenbar nichts wissen will.
Hertie Logo

22
Die Marke Hertie hat in den vergangen Jahren viel mitmachen müssen. Vor geraumer Zeit bereits von mir als ausgestorben deklariert (siehe: Marken, die es nicht mehr gibt), wurde Hertie 2007 vor dem Hintergrund veränderter Besitzverhältnisse reaktiviert und redesignt (siehe: So sieht Hertie also zukünftig aus). Vor wenigen Wochen nun startete die ehemalige Kaufhauskette ein weiteres Comeback, diesmal als reiner Onlinehandel.
real Ohne teuer – Glühlampen

45
Die Handelskette real hat Anfang des Monats eine neue Discountmarke eingeführt, die sogleich in den Medien für starke Resonanz sorgte. Einige Medien, unter anderem Stern.de, stufen die Einführung der Discountmarke als Kampfansage gegen Aldi ein. Schlagzeilen, über die man bei der Metro-Tochter real sicherlich nicht unglücklich sein dürfte, ist doch genau dies einer der Hauptgründe, eine weitere eigene Billigmarke zu lancieren.
JCPenney Logo

4
JCPenney, ein US-amerikanisches Einzelhandelsunternehmen mit rund 159.000 Mitarbeitern, hat in den vergangenen Jahren so oft seine Firmenidentität geändert, dass einem schwindelig dabei werden kann. Und dann wundert man sich in der Unternehmensführung, wenn sich die Wahrnehmung der Marke stetig verschlechtert. Aus der Rubrik: wenn Corporate Design zum Spielball verfehlter Firmen- respektive Marketing-Politik wird.
MEC Logo

8
Mountain Equipment Co-op, 1971 in Vancouver gegründet, ist der größte kanadische Outdoor-Händler. Mit der Modernisierung des Erscheinungsbildes möchte man der Entwicklung Rechnung tragen, dass Outdoor-Aktivitäten zunehmend auch im urbanen Raum stattfinden.

37
Der Schuhhändler DEICHMANN startet mit einem überarbeiteten Erscheinungsbild ins neue Jahr und präsentiert ein neues Markenlogo. Das bisherige Markenlogo wurde 1993 eingeführt. Der hier dargestellte blaue Schuhe entfällt ebenso, wie der blaue Winkel, der bislang dem Logo eine relief-ähnliche Anmutung verlieh.