MEC Logo

Neues Logo für Mountain Equipment Co-op

Mountain Equipment Co-op, 1971 in Vancouver gegründet, ist der größte kanadische Outdoor-Händler. Mit der Modernisierung des Erscheinungsbildes möchte man der Entwicklung Rechnung tragen, dass Outdoor-Aktivitäten zunehmend auch im urbanen Raum stattfinden.

Certina Messestand – Baselworld 2013

Neues Erscheinungsbild für schweizer Uhrenmarke Certina

Die zur Swatch Group zugehörige Uhrenmarke Certina erhält anlässlich des 125-jährigen Firmenbestehens ein neues Erscheinungsbild inklusive neuem Logo. Während die Unternehmensgeschichte bis ins Jahr 1888 zurückgeht, wurde die Marke Certina im Jahre 1939 eingeführt. Die seit vielen Jahrzehnten mit der Marke assoziierte Hausfarbe Rot wird durch Grün abgelöst. Gleichwohl möchte Adrian Bosshard, CEO Certina, das Redesign als „Back to the roots“ verstanden wissen.

Air Australia Logo

Aus Strategic Airlines wird Air Australia

Während der Branchenriese Quantas zwischenzeitlich aufgrund von Konflikten zwischen Gewerkschaften und Unternehmensführung den Flugbetrieb eingestellt hatte, herrscht bei einer anderen Airline des Landes Aufbruchstimmung. Die in Brisbane beheimatete Fluggesellschaft Strategic Airlines hat dieser Tage eine neue Unternehmensidentität vorgestellt. Neuer Name des Unternehmens wird Air Australia.

Gravis.de Relaunch

Frisch im Netz: Gravis.de

Bislang war die Startseite von Gravis.de eine Unternehmensseite, auf der gleichberechtigt das Filialnetz, Angebote und Online-Shop angeteasert wurden. Nun ist in der Hauptnavigation „Shop“ vorausgewählt. Diese Gewichtung dürfte den Nutzerbewegungen entsprechen und auch der Erwartungshaltung der meisten Besucher, die Gravis schon seit Jahren auch als Online-Shop kennen.

McDonald's Logo in grün

McDonald’s ist einfach grün

Als ich dieser Tage beim Zappen zwischen den Kanälen die letzten Sekunden eines Werbespots von McDonald’s aufschnappte, dachte ich gleich, irgend etwas ist anders. Kurz im Netz nachgeschaut und tatsächlich: am Ende des Spots erscheint das Markenzeichen von McDonald’s innerhalb einer grünen quadratischen Fläche. Was zunächst einmal trivial erscheint, ist gewissermaßen der krönende visuelle Abschluss einer Neupositionierung, die seit vielen Jahren im Gange ist und die für eine als Burgerbräter bekannte Marke fast schon einer Quadratur des Kreises gleichkommt.